Nagellack: parka perfect

Essie - parka perfect

 

Mein letztes Nageldesign war mit diesem wunderschönen Nagellack gemacht. Er war leider im Winter 2013 limitiert (Shearling Darling Collection). Online ist er in diversen Shops noch zu haben.

Beschreiben würde ich den Nagellack als bläuliches grau mit kleinen silbrig-holografischen Glitzerpartikeln. Diese sieht man in der Flasche, auf den Nägeln leider nicht wirklich. Nur auf einer absoluten Nahaufnahme ist zu erkennen, dass da noch etwas im Lack drin ist. Aber von dem schwach holografischen Geglitzer in der Flasche ist hier nichts mehr zu sehen. Schade eigentlich, da ich gerade diese hauchzarten Glitzerpartikel so schön finde. Allerdings ist mir das bei Essie schon öfter aufgefallen: In den Fläschchen sehe ich feine Glitzer- oder Glassfleckpartikel und auf den Nägeln ist davon kaum mehr was zu erkennen…
Essie - parka perfect
Essie - parka perfect
Essie - parka perfect
Dennoch mag ich diesen grauen Nagellack sehr gerne. Lackieren lässt er sich wie ein gewöhnlicher Essie: nach zwei Schichten deckend und der Pinsel ist einfach genial.
1x Essie – millionails
2x Essie – parka perfect
1x Essie – good to go (hier die Miniversion)
Essie - parka perfect

 

Zuletzt aktualisiert am

30.12.2014

4 Gedanken zu „Nagellack: parka perfect“

  1. Das Graublau sieht toll aus, sehr schöner Essie Lack :)! Das mit dem feinem Schimmer ist wirklich schade, kenne das aber auch und freue mich immer, wenn dann doch Glitzer auf den Nägeln zu erkennen ist :D… Das sieht bei anderen Marken aber leider auch nicht anders aus, zu schade, das gibt dem Nagellack manchmal noch das gewisse Etwas.

    lg Neru

    1. Gerade wenn der Glitter im Fläschchen so toll aussieht, erhoffe ich mir ein bisschen davon auf den Nägeln zu sehen. Bei anderen Firmen ist es mir bisher nicht so deutlich aufgefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert