Follow:
Sonstiges

DM-Lieblinge Box Oktober 2012…

… und warum ich mich gegen ein weiteres Abo entschieden habe:

In der letzten Box für das vergangene 3-Monats-Abo waren für den Oktober diese Produkte enthalten:

Balea Men Männerhandcreme (Wert: 1,45 Euro): Für dieses Produkt gibt es bei mir leider keine Verwendung am Manne. Denn ich kenne keinen Mann, der Handcreme benutzt. Ich kann sie also nichtmal weitergeben. Es wird mir also nichts anderes übrig bleiben, diese Creme selbst zu benutzen. Der Duft liegt mir zwar nicht ganz so sehr (ist mir zu männlich). Aber über Nacht mit meinen Baumwollhandschuhen klappt das wunderbar: Die Pflegewirkung ist sehr reichhaltig, die Creme zieht wirklich super schnell ein und pflegt meine Hände richtig gut.
Dove – Anti-Spliss-Shampoo (Wert: 2,35 Euro): Ich habe aus der letzten Box noch ein unberührtes Wella-Shampoo. Verwendung wird es zwar finden, aber Luftsprünge veranstalte ich deswegen nicht wirklich.
Syoss Glättungsspray (Wert: 7,95 Euro): Dieses teure Glättungsspray hätte ich mir so im Laden nie gekauft. Ich musste erstmal genauer hingucken, um überhaupt zu sehen, dass dieses Spray von Syoss ist. Ich finde, es sieht dem Glättungsspray von John Frieda in Form, Design und Farbgestaltung sehr ähnlich… Derzeit trage ich meine Haare eher wellig und habe für ein Glättungsspray keine Verwendung. Wenn ich mal wieder auf glatt umsteige, werd ich mich an dem Spray versuchen. Vielleicht bändigt es ja die kurzen Ansatzhaare…
Kneipp Badekristalle (Wert 1,35 Euro): Grundsätzlich finde ich Badezusätze immer gut und sie sind hier auch gern willkommen. Aber für einen Einsatz werde ich warten, bis ich nächstes Jahr umgezogen bin. Die Badewanne in unserer aktuellen Wohnung ist fürs Baden meiner Meinung nach nur bedingt geeignet. Es handelt sich um eine Eckbadewanne, die extrem viel Wasser schluckt, sehr breit und dafür weniger lang ist. Ich habe es noch nicht geschafft, bequem darin zu baden ohne mit dem halben Körper nicht im Wasser zu liegen. Da kommt für mich einfach kein Badefeeling auf, sodass ich es lieber lasse. Aber in der neuen Wohnung wird eine normale Badewanne in leichter Übergröße vorhanden sein, sodass ich alle Badezusätze aufhebe und mich mit ihnen zusammen auf die neue Wohnung freue.
Nivea BB Cream (Wert 7,95 Euro): Ausprobiert habe ich diese Creme noch nicht. Es ist jetzt zumindest das einzige Nivea-Proudukt in meinem Besitz. Derzeit verwende ich gerne die BB Cream von Clinique. In den Monatsfavoriten von September habe ich ein bisschen über das Clinique-Produkt geschrieben. Bevor ich die Nivea Creme anbreche, möchte ich erstmal die Creme von Clinique aufbrauchen.

Edit: Da hätte ich doch fast den Ebelin Lidschattenpinsel (Wert: 2,95 Euro) vergessen. Ich hatte ihn vor einiger Zeit mal von DM zum Testen zugeschickt bekommen. Er eignet sich lediglich zum Verblenden. Damit wandert der zweite Pinsel in mein Verlosungstöpfchen…

Mein Fazit zu dieser Box: Es war zum Glück keine weitere Zahnpasta dabei. Aber so richtig vom Hocker wurde ich nicht gerissen. Die meisten Produkte hätte ich im Laden nicht gekauft. Bei den Badekristallen wäre ich vielleicht hängen geblieben (nächstes Jahr mit richtiger Badewanne).
Mein Fazit zu den Boxen insgesamt: Bis auf die DM-Boxen hatte ich bislang kein Boxen-Abo. Auch jetzt nach den 3 DM-Boxen bin ich nicht sooo begeistert gewesen, mich für ein weiteres Abo zu bewerben. DM hat glücklicherweise die Vergabe der Boxen etwas gerechter gemacht. Sie hatten wieder 5000 Boxen in Peto, aber man musste sich darauf bewerben und sie wurden verlost. So hat jeder eine gleichwertige Chance eine Box zu erhalten, was ich sehr gut finde. Die Bewerbungsfrist ist schon lange abgelaufen, aber ich hatte es mir vorher gut überlegt, ob ich teilnehme oder nicht. Ich habe mich dagegen entschieden. Von den letzten 3 Boxen habe ich noch so viele Produkte übrig, die ich erstmal aufbrauche muss. Da hab ich wirklich keinen Platz für weitere Überraschungsprodukte. Auch mit Hinsicht auf einen kommenden Umzug möchte ich meinen Bestand reduzieren und wirklich nur das haben, was ich wirklich brauche und benutze. Nebenbei habe ich insg. 15 Euro gespart.
Die Box hat die 3 Monate über Spaß gemacht. Trotzdem hätte ich nach eigener Entscheidung die insgesamt 15 Euro anders ausgegeben. Generell bin ich derzeit etwas sparsamer mit Neuanschaffungen geworden. Das muss ja nicht direkt wieder über Bord geworfen werden, oder?

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

16 Kommentare

  • Antworten Nagellack-Junkie

    Ich bin nicht wirklich traurig, dass ich dieses Mal kein Abo abschließen konnte. Ich habe zwar bei der dritten Runde erfolglos mein Glck versucht, aber das eigentlich auch nur, weil ich den Überraschungseffekt mag.
    Grundsätzlich finde ich die neue Art der Vergabe sehr fair, wobei ich mir sicher bin, dass sich einige doppelt und dreifach angemeldet haben. Dass dm solche Anmeldungen effektiv verhindert, bezweifle ich eher, weil der Aufwand zu hoch wäre…

    Na ja, nun spare ich 5 Euro im Monat und kann mir dafür mindstens ein Produkt meiner Wahl kaufen, für das ich wirklich Verwendung habe 🙂

    Ich meine, es wären schon Fotos von der aktuellen Box aufgetaucht und ich war bei dem Inhalt erst recht nicht enttäuscht, keine Box zu erhalten.

    Liebe Grüße
    Isabel

    Sonntag, 18. November 2012 um 16:56
    • Antworten Leni

      Dir gehts genauso wie mir. Wirklich – die insg. 15 Euro investiere ich lieber in eine Ebay-Nagellackbestellung aus den USA. Da bekomme ich dann wirklich exklusive Lacke und hab nicht so viel Zeug rumstehen, was endlich mal aufgebraucht werden soll.

      Ich hab grad unglaublich wenig Freizeit, aber ich werd mal nach Bildern gucken. Der Inhalt der aktuellen Box würde mich schon interessieren.

      Sonntag, 18. November 2012 um 17:07
    • Antworten Nagellack-Junkie

      Ja, genau. Nagellack-Bestellungen aus den USA sind schon etwas Tolles 🙂

      Ich habe die Fotos bisher nur über Facebook auf der Seite von dm entdecken können. Ich möchte hier jetzt nichts nennen, damit ich nicht jemandem die Überraschung nehme. In den kommenden Tagen sind bestimmt wieder jede Menge entsprechende Blogposts online 😉

      Sonntag, 18. November 2012 um 17:58
    • Antworten Nagellack-Junkie

      Ich glaube, das was ich gesehen habe, war gar keine Box, sondern anscheinend selbst zusammengestellt. Darunter stand allerdings etwas von "dm Lieblinge" und ich meine, die Box wäre zu sehen gewesen. Die Produkte hätten auch passen können 😉

      Donnerstag, 22. November 2012 um 19:51
    • Antworten Leni

      Ich hab auch gesucht und nichts gefunden 🙂 Aber wir werden sie sicher bald sehen. Der November ist ja schon fast vorbei. Ich tippe mal auf nächste Woche 😉

      Freitag, 23. November 2012 um 15:41
  • Antworten Rea

    Mir gings ähnlich wie dir, ich fand die Box eher so lala… die BB Cream ist ja ein totaler Witz, wieviele Indianer gibt es in Deutschland, die so eine Farbe überhaupt tragen können? Da wollte ich ja schon schreien. So ein Quark wie Glättungsspray brauche ich auch nicht, bin generell nicht so der Haarfetischist, die fallen halt, wie sie fallen. Naja … uns sie sind von Natur aus so glatt wie… öhm… Glatteis.
    Das Haarshampoo benutze ich aktuell, gefällt mir auch gut – allerdings scheue ich den Plastikmüll, weswegen ich eigentlich nur "Reserveshampoos" habe, für den Fall, dass die Haarseife mal überhaupt nicht funktioniert. Aufgebraucht wirds und auszusetzen habe ich daran auch nichts.
    Wie findest du den Duft der Handcreme, kannst du das genauer beschreiben? Mein Freund und ich finden den absolut unmöglich. Sowas beißendes hab ich ja noch nie gerochen (bei Handcreme). Als ich dann gelesen hab, dass Salizylsäure drin ist (was zum Teufel sucht das in einer HANDCREME?) war's bei mir mit Toleranz vorbei, mein Freund nutzt sie aber und findet sie sogar recht gut. Eigentlich hatten wir uns auf "Kein Nachkauf" geeinigt, aber meeeeh… wenn sie jetzt in nächster Zeit nicht versagt, kauft er sie wohl noch mal. Puuuh! Der Gestank ist aber wirklich unerträglich.
    Die Badekristalle verschenke ich an meine Mutter (ich bade nicht), den Lidschattenpinsel habe ich noch nicht ausprobiert. Hmhh.

    Mein Fazit ist, dass ich die ersten drei Boxen – als ich noch kein Abo hatte 😀 – am gelungensten fand, die letzten paar waren jetzt nicht so der Knaller, mein Zahncremevorrat ist auch sehr groß. Eine gehabt hätte ich trotzdem gerne, aber ich hatte kein Glück. Aber nun gut, Geld gespart 🙂

    Sonntag, 18. November 2012 um 17:13
    • Antworten Leni

      Ah – über den Lidschattenpinsel habe ich überhaupt nix geschrieben (wird nachgeholt). Ich hatte ihn schonmal von DM zum Testen geschickt bekommen. Er ist okay, aber nicht überragend. Er eignet sich wenn, dann nur zum Verblenden.

      Der Geruch der Handcreme ist schon etwas beissend, da hast du Recht. Richtig beschreiben kann ichs leider nicht. Sollte wohl etwas minzig frisch riechen, hat aber nicht geklappt. Nach einer Weile auf den Händen verfliegt der Geruch bei mir. Trotzdem finde ich die Pflegeleistung echt gut. Nachkaufen kommt zwar nicht in Frage, aber aufbrauchen ist in Ordnung.

      Sonntag, 18. November 2012 um 17:21
  • Antworten texthexe

    Die Box hat es ja tatsächlich in sich…lg

    Sonntag, 18. November 2012 um 17:24
  • Antworten Ina

    Ich bin auch überhaupt nicht traurig, dass ich kein Abo abbekommen habe. Hatte davor mal die Glossybox für 5 Monate, habe sie dann aber auch abbestellt, weil sie mir zu teuer war und zuviele Produkte, mit denen ich nicht viel anfangen konnte..
    Mein Tipp an dich, wenn dir die Produkte nicht gefallen oder du keine Verwendung dafür hast: bei Kleiderkreisel und eBay wird sich bestimmt jemand finden, der dir Produkte mal ausprobieren möchte. So wirst du sie vielleicht eher los, als wenn du sie solange aufbewahrst, bis du sie mal gebrauchen kannst/Lust hast/ein anderes Produkt leer ist. Kann ja gut sein, dass das am Sankt-Nimmerleinstag sein wird 🙂 Gerade mit einem bevorstehenden Umzug nicht sehr sinnvoll.

    Sonntag, 18. November 2012 um 17:40
    • Antworten Leni

      Danke für den Tipp 🙂
      Nur leider hab ichs nicht so mit dem Verkaufen. Hab kaum Zeit für sowas und bisher habe ich ungenutzte Produkte auch schon öfter weitergeben können. Bis zum Umzug dauert es auch noch ne gute Weile 😉

      Montag, 19. November 2012 um 21:35
  • Antworten Wiebke

    Ich hatte noch gar kein Boxenabo und habe leider auch dieses Mal keins bekommen. Aber mir würde es sicher auch so gehen, dass ich nach drei Boxen unheimlich viele Produkte zum Aufbrauchen hätte 😀

    Montag, 19. November 2012 um 10:35
    • Antworten Leni

      Bisher habe ich noch von niemandem gehört, dass ein Boxenabo erhalten wurde. Aber ich komm auch derzeit nicht so viel rum in der Bloggerwelt 🙂
      Ich denke, dass ich über die drei Boxen recht viele Produkte bekommen habe, aber ein weiteres Abo wäre echt zuviel. Es war ganz lustig, das Abo. Aber gebraucht hätte ich es nicht wirklich 🙂

      Montag, 19. November 2012 um 21:37
  • Antworten goldenflower-beauty

    Und ich habe tatsächlich überlegt mal ein Boxenabo abzuschließen.. Aber die Produkte hauen mich jetzt auch nicht so um. Ist vielleicht mal eine Erfahrung wert, um Produkte zu testen, die man sich so nicht gekauft hätte und dann vielleicht positiv überrascht zu werden. Ansonsten reizt mich das Ganze nicht mehr so und ich lasse es erstmal sein. Rechnet sich ja auch nicht, wenn man mit keinem der Sachen wirklich was anfangen könnte.
    LG 🙂

    Dienstag, 20. November 2012 um 0:00
    • Antworten Leni

      Es waren nicht nur unbrauchbare Produkte dabei. Ich benutze derzeit eigentlich recht viel. Aber mein Bedarf ist absolut gesättigt. Ich kann dich also verstehen, wenn dich die Boxen nicht so sehr ansprechen.

      Dienstag, 20. November 2012 um 6:33
  • Antworten Silvia

    Da waren ja schon echt tolle Produkte dabei. Aber nach einer gewissen Anzahl an Boxen reicht es irgendwann auch erst mal. Da braucht man auch einfach mal eine Pause, bevor die nächste Box kommt.

    Dienstag, 15. Juli 2014 um 10:35
    • Antworten Leni

      Aus dem Grund habe ich mir keine weiteren Boxen mehr bestellt. Die drei, die ich hatte, haben völlig ausgereicht 🙂

      Donnerstag, 17. Juli 2014 um 6:45

    Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere