Follow:
Sonstiges

Balea Tuchmaske und Lippenpflege

Letzte Woche ist überraschenderweise Post von DM bei mir (und wie bei einigen anderen auch) hereingeflattert. Vielen Dank an dieser Stelle. Im Umschlag enthalten waren eine Balea Aqua-Tuchmaske sowie ein Balea Lippenbalsam.

Bei dem herbstlichkalten zugigen Wetter im Moment kam mir die Lippenpflege gerade recht. Sie hinterlässt einen angenehm weichen und pflegenden Film auf den Lippen. Der Geruch erinnert mich irgendwie an den Standard-Bebe-Lippenpflegestift. Vom Geschmack her ist der Lippenbalsam recht neutral, es sei denn ich lecke direkt nach dem Auftrag die Pflege wieder weg.
Ich denke, die Bilder sagen den Rest zur Verpackung, der Konsistenz und der Farbe. Bei DM ist der Lippenpflegebalsam für 0,95 Euro erhältlich.
Am Montag war hier in Baden-Württemberg Feiertag (juhu) und zur Entspannung legte ich mir die Tuchmaske auf (natürlich wurde das Gesicht vorher gereinigt). Aufgefallen ist mir, dass das Tuch voller geliger Substanz war. Das zusammengefaltete Tuch musste erstmal aus der Verpackung geholt, entfaltet und auf dem Gesicht ausgebreitet werden. Meine Finger waren voller Schmodder. Das wären sie aber auch nach dem Auftrag einer normalen Maske gewesen. Also alles im grünen Bereich.
Das Tuch war ein bisschen groß für mein Gesicht, sodass doch recht ausladende Falten entstanden sind. Ich sag dazu nur: lieber zu groß, statt zu klein. Im Ergebnis kam die Maske überall da ran, wo sie auch hin sollte.
Nach entspannenden 10 Minuten (ohne Kribbeln oder sonst was) nahm ich die Maske ab und rieb die Maskenreste mit einem Kosmetiktuch weg. Meine Haut fühlte sich schön weich und gepflegt an. Irgendwelche Irritationen konnte ich nicht feststellen.
Für den normalen Hausgebrauch würde ich eine gewohnte Maske zum Aufpinseln und Abwaschen verwenden. Unterwegs, für mal schnell zwischendurch, oder auf Reisen ist diese Maske meiner Meinung nach ideal. Werde ich mir merken. Für 0,95 Euro gibt’s die Maske bei DM.

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

8 Kommentare

  • Antworten Farbenvielfalt

    Die Lippenpflege habe ich mir heute gekauft, weil ein Coupon mich darauf aufmerksam gemacht hat. Ich hoffe, sie hilft meine Lippen sind, wie auch der Rest meines Körpers, etwas zickig, besonders im Winter.

    Mittwoch, 3. November 2010 um 21:36
  • Antworten Jabelchen

    Stimme dir bei der maske zu, für den normalen Hausgebrauch nehm ich lieber eine "normale" Maske

    Mittwoch, 3. November 2010 um 22:25
  • Antworten Fatma

    Die Maske klingt wirklich interessant. Muss ich mir mal genauer ansehen.

    Donnerstag, 4. November 2010 um 9:09
  • Antworten Leni

    @ Farbenvielfalt: Ja, besonders im Winter brauche ich für meine Haut mehr Pflege. Vor allem im Gesicht, an den Händen und auf den Lippen. Ich hoffe, du bist zufrieden mit deinem Einkauf.

    @ Jabelchen: Ich stehe auf dieses Aufspachteln und Abspülen bei einer Maske. Klar, diesen Zeitaufwand spart man sich bei der Tuchmaske. Aber von Schaebens z.B. bekomme ich für 0,95 Euro zwei Masken. Daher ist diese Tuchmaske für mich nur eine Alternative auf Reisen.

    @ Fatma: Viel Spaß beim Einglibbern und beim Zombielook *zwinker*

    Donnerstag, 4. November 2010 um 13:44
  • Antworten Bonny

    Hihi, die Maskenfotos sind ja genial 😉

    Donnerstag, 4. November 2010 um 18:42
  • Antworten Leni

    @ Bonny: *lach*

    Freitag, 5. November 2010 um 13:37
  • Antworten Jessi

    habe die maske auch mal getestet. und was soll ich sagen. für mein gesicht ist sie auch zu klein, bzw. auch komplett falsch proportioniert. zieh ich sie nach oben, passt es am mund, aber ich seh nicht. zieh ich sie nach unten, seh ich gut, aber das zeug klebt an den lippen 😀 aber die wirkung ist gut ^^

    Donnerstag, 20. Januar 2011 um 18:27
  • Antworten Leni

    @ Jessi: Ich mochte auch das Gefühl danach sehr gerne. Richtig feuchtigkeitsaufgepumpt.
    Ich seh das mit der Größe recht entspannt, lieber zu groß, statt zu klein 😀 So kommt auch alles dahin, wos hinsoll.

    Freitag, 21. Januar 2011 um 19:18
  • Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere