Follow:
Sonstiges

Benecos Natural Lipgloss rosé

Wie schon angekündigt, möchte ich den Benecos Natural Lipgloss in der Farbe rosé vorstellen, den ich vom Naturkosmetik Shop Vitabody zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Bei meinem Bericht über die erhaltenen Produkte, hatte ich schon erwähnt, dass Benecos ein Naturkosmetikhersteller ist und die Produkte “frei von schädlichen und körperfremden Stoffen, wie Parabenen, Silikone oder synthetische Emulgatoren” sind. “Benecos bietet dem Endverbraucher dekorative Kosmetik, wie Make Up, Lipliner, Lidschatten und Co., unter dem sicheren Siegel der BDIH, das für reinste Naturkosmetik, Umweltschutz und Nachhaltigkeit steht.” (Quelle: http://vitabody.de/benecos/)
Da man den Lipgloss im Prinzip über kurz oder lang von den Lippen futtert, bin ich ganz froh, dass er keine der oben genannten Stoffe enthält.
Da die Inhaltsstoffe nicht abgedruckt sind, auf der Produktseite des Onlineshops aber aufgelistet sind, kopiere ich sie mal:
Inhaltsstoffe: Rizinusöl*, Wollwachs, polymerisierte Pflanzenöle, Kieselsäure, Glimmer, Bienenwachs*, Parfum, Candellilawachs, Limonene, Vitamin E, Talkum, Vitamin C-Palmitat, Sonnenblumenöl*, Linalool, Benzyl Benzoate, (kann enthalten (+/-): Eisenoxide, Farbstoff weiß (Titandioxid), Talkum, Farbstoff violett (Ammonium-Mangan-Phosphat))
*= aus kbA

INCI: RICINUS COMMUNIS (CASTOR) SEED OIL*, LANOLIN, BRASSICA CAMPESTRIS/ ALEURITES FORDI OIL COPOLYMER, SILICA, MICA, BEESWAX / CERA ALBA*, PARFUM, CANDELLILA CERA, LIMONENE, TOCOPHEROL, TALC, ASCORBYL PALMITATE, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL*, LINALOOL, BENZYL BENZOATE (± (MAY CONTAIN): IRON OXIDES (CI 77491), (CI 77492), (CI 77499), TITANIUM DIOXIDE (CI 77891), TALC, MANGANESE VIOLET (CI 77742))
* aus kbA

Dabei gehe ich davon aus, dass “kbA” kontrolliert biologischer Anbau bedeutet.
Die Verpackung ist zweckgerecht und schön gestaltet. Enthalten sind 5 ml Lipgloss. Kosten: 4,39 € (excl. Versand) bei Vitabody.
Die Farbe des Lipgloss würde ich als altrosa bezeichnen. Enthalten sind feine Schimmerpartikel, die allerdings sehr dezent wirken. Nur beim Fotografieren mit Blitz konnte ich sie einfangen. Das Bild, welches ohne Blitz entstanden ist, zeigt am Besten den Lipgloss bei normalem Licht. Die Schimmerpartikel sorgen dafür, dass die Lippen zart glänzen. Alles in Allem gefällt mir das Finish sehr gut und ist optimal alltagstauglich. Glücklicherweise steht mir die Farbe ganz gut, sodass ich ihn sehr gerne trage.
Haltbarkeit: Der Lipgloss hält gut und gerne mehrere Stunden auf meinen Lippen durch. Natürlich ohne übermäßig viel Nahrungs- oder Flüssigkeitsaufnahme. Dabei bewegt er sich für meine Ansprüche schon im Bereich guter Haltbarkeit.
Von der Konsistenz ist der Lipgloss eher zäh, lässt sich aber dennoch mit dem abgeschrägten Applikator gut  und gleichmäßig auftragen. 
 
Auf den Lippen fühlt er sich cremig, aber nicht klebrig an. Ein sehr angenehmes Tragegefühl. Natürlich ist an dieser Stelle ebenso wichtig, wie der Gloss schmeckt. Dabei konnte ich nur dezenten Geschmack feststellen. Für mich schmeckt er ganz leicht wie diese gelben Weingummis von Nimm2. Der Geruch ist ebenso wie der Geschmack sehr dezent und riecht ein bisschen wie wenn man seine Nase in eine Packung Weingummis reinsteckt.
Fazit: Den Lipgloss, den ich mittlerweile fast täglich verwende, kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Weitere Artikel von mir über Produkte von Benecos:
Benecos Handcreme
Benecos Natural Kajal schwarz

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

3 Kommentare

  • Antworten Ina

    sieht gut aus. ich mag so dezente glosse.

    Freitag, 15. Oktober 2010 um 14:00
  • Antworten lunaire~

    die marke sagt mir mal so gar nix, umso schöner jetz mal ein paar testberichte zu kriegen ^.^
    lipgloss ist leider nich so ganz mein ding, gerade so dezente farben.
    wenn ich mir meine lippen schon mit dem zeuch vollschmadder, soll man das wenigstens auch von weitem sehen! xD
    aber (mal wieder) ein schöner bericht

    Freitag, 15. Oktober 2010 um 17:24
  • Antworten Leni

    @ Ina: Dann hast du die gleiche Vorliebe wie ich 😀

    @ lunaire: Benecos gibt's in Drogerien auch nicht zu kaufen. Mir stehen knallige Farben auf den Lippen leider überhaupt nicht. Daher bin ich wohl eher der Gloss-Typ 😀 Und wenn, dann auch nur dezente Farben 🙂
    Glücklicherweise sind Geschmäcker ja verschieden. Sonst wäre alles Einheitslook.

    Samstag, 16. Oktober 2010 um 14:51
  • Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere