Follow:
Nageldesign

Stamping Nageldesign: Schmetterlinge

Nageldesign Stamping Schmetterlinge

Gestern war bei der #frischlackiertchallenge das Thema „Schmetterlinge“ angesagt. Ich habe meine Nägel gestern lackiert, weshalb es das Nageldesign heute erst zu sehen gibt. Bei Themen, die spezielle Motive fordern, greife ich gerne zu meinen Stampingschablonen. Deshalb flattern nun hübsche Schmetterlinge über meine Nägel.

Stamping Nageldesign mit Schmetterlingen

Stamping Nageldesign mit Schmetterlingen

So habe ich das Nageldesign gemacht:

Zuerst lackiere ich Unterlack (Essie – millionails) und anschließend zwei Farbschichten des holografischen Nagellacks ‚Last Serenade‘ von Dance Legend aus der „Wow Prism“ Collection. Der Lack funkelt eigentlich holografisch. Leider hat der Überlack den Effekt extrem entschärft. Den Rest haben dann die Softboxen und meine Kamera gestohlen. Trotzdem wirkt der Nagellack in Kombination mit den Schmetterlingen recht verspielt. Vielleicht ist es sogar ganz gut, dass der Holoeffekt weg ist. So kann er nicht vom Design ablenken.

Nun wird gestempelt. Ich benutze dafür eine Stampingplatte von Born Pretty, nämlich die BP-L043 (PR-Sample von nurbesten.de). Zum Stempeln nehme ich den schwarzen Nagellack von P2 ColorVictim – 500 eternal. Mit einem durchsichtigen Stempel kann ich genau schauen, wo ich das Motiv platziere. Der Stempel ist der Sapphire C-Thru Stamper aus dem Cosette Nail Shop.Zum Schluss wird alles mit Überlack versiegelt. Mein Glisten & Glow – HK Girl Topcoat verwischt das Stampingmotiv nicht und sorgt für maximalen Glanz und minimalen Holoeffekt.

Stamping Zubehör - Stampingplatte BP-L043 - durchsichtiger Stempel

Stamping Nageldesign mit Schmetterlingen

Diesmal habe ich mich trotz Zeitmangel beim Fotografieren etwas ausgetobt. Mit Schmetterlingen auf den Nägeln klappt das wohl besser als sonst. So bin ich diesmal mit meinen Bildern recht zufrieden.

Den pinken holografischen Nagellack ‚Last Serenade‘ stelle ich demnächst noch solo vor. Ich habe ihn nämlich vor dem Nageldesign ohne Überlack fotografiert. Auf diesen Bildern sieht man dann auch schön den holografischen Effekt.

Stamping Nageldesign mit Schmetterlingen

Nageldesign selber machen

Stamping Nageldesign mit Schmetterlingen

Jetzt schaue ich noch schnell bei Steffi vorbei. Dort gibt es wieder eine tolle Galerie mit allen Schmetterlings-Nageldesigns. Am Sonntag ist dann das Thema „Herbst“ dran. Alle Infos zur aktuellen #frischlackiertchallenge gibts hier: klick.

Stamping Nageldesign mit Schmetterlingen

Stamping Nageldesign selber machen

(Die verwendete Stampingschablone ist ein PR-Sample bzw. Gratisprodukt)

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

11 Kommentare

  • Antworten Ida

    Die Schmetterlinge machen sich super auf dem pinken Lack. 🙂

    Freitag, 14. Oktober 2016 um 12:05
    • Antworten Leni

      Das freut mich sehr, wenn es dir gefällt 🙂

      Samstag, 15. Oktober 2016 um 5:51
  • Antworten tobeyoutiful Colli

    Mit den Schmetterlingen kann ich persönlich zwar nicht so viel anfangen, aber der Basislack ist der mal der Hammer! Was für ein mega schöner Effekt!
    Und Liebes, deine Bilder…ein Träumchen!!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    Freitag, 14. Oktober 2016 um 12:36
    • Antworten Leni

      Warte erstmal bis ich den pinken Lack solo zeige 😉 Das sieht noch besser aus. Freut mich sehr, dass du meine Bilder magst ♡

      Samstag, 15. Oktober 2016 um 5:53
  • Antworten Jana

    Also der Glitzereffekt, den deine Kamera übrig lässt, ist ja schon mal der Hammer – ich kann mir gut vorstellen wie wahnsinnig gut es erst noch mit Holo-Effekt aussehen muss!
    Die Schmetterlinge gefallen mir auch total gut – sehr verspielt und leicht sehen sie aus!

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    Freitag, 14. Oktober 2016 um 14:48
    • Antworten Leni

      Danke für deinen lieben Kommentar. Wenn man selbst weiß wie holografischer Nagellack fotografiert aussieht, weiß man, was man sich dazu denken muss. Wenn ich 'Last Serenase' noch separat vorstelle, wirst du denn Effekt direkt sehen.

      Samstag, 15. Oktober 2016 um 5:55
  • Antworten Sandra Lilalack

    Das ist so hübsch ❤️ Der Dance Legend Lack ist wunderschön!

    Samstag, 15. Oktober 2016 um 6:31
    • Antworten Leni

      Danke, liebe Sandra 🙂 Freut mich, wenn es dir gefällt.

      Montag, 17. Oktober 2016 um 10:37
  • Antworten Lotte

    So eine schöne Kombi aus Basisfarbe (und -gefunkel) und simplen, aber zauberhaftem Stamping! 🙂

    LG Lotte

    Dienstag, 18. Oktober 2016 um 19:04
    • Antworten Leni

      Das freut mich sehr, dass es dir gefällt 🙂 Bei der Basisfarbe kann das ja nur gut werden ♥

      Dienstag, 18. Oktober 2016 um 20:29
  • Antworten A lion's world

    Das sieht so schön aus – das Pink passt wirklich perfekt zu den Schmetterlingen!

    Sonntag, 23. Oktober 2016 um 11:14
  • Schreibe einen Kommentar