Follow:
Nagellack

[Nagellack] Radiant Orchid

Nagellack von adopt' - Radiant Orchid

Als ich meine neuen Nagellacke von August vorgestellt hatte, interessierten sich viele für diesen Nagellack: ‚Radiant Orchid‘ von adopt‘. Den mintfarbenen ‚Menthol‘ von der gleichen Firma hatte ich bereits gezeigt. Ich war selbst gespannt, wie sich ‚radiant orchid‘ auf den Fingernägeln machen wird. Im Fläschchen sieht er schon mal sehr vielversprechend aus.

Den Nagellack hat mir die liebe Steffi (frischlackiert.de) während ihres Frankreich-Urlaubs ausgesucht und mitgebracht. Der Lack ist absolut wunderschön – vielen lieben Dank!
Nagellack: adopt' - radiant orchid

Das Finish von ‚Radiant Orchid‘ würde ich in die Kategorie „foil“ einordnen. Denn der Nagellack hat eine metallische Basis in der zusätzlich sehr feine Glitterteilchen enthalten sind. Die Farbe des Lacks ist schwer zu beschreiben. Gerade weil die vielen champagnerfarbenen Glitterteilchen die Farbe beeinflussen. Ich sehe eine Mischung aus magenta und lila.

Lackiert habe ich zwei Schichten über einer Schicht Unterlack (Essie – millionails). Überlack trage ich keinen, da ich den Lack noch mit einem Design versehen habe.

Nagellack: adopt' - radiant orchid
Nagellack: adopt' - radiant orchid

Besonders gut gefällt mir an diesem Nagellack, dass die Oberfläche ziemlich gleichmäßig wirkt. Gerade bei metallischen Nagellacken entstehen gerne Streifen. Die sind hier nur minimal zu sehen und stören das Gesamtbild überhaupt nicht.

Zuletzt aktualisiert am

27.09.2016

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

7 Kommentare

  • Antworten frisch lackiert

    Der sieht ja mal gut aus! Das Metall-Finish ist zusammen mit der Farbe richtig schön. Schade finde ich zwar, dass die versprochenen Partikelchen in der Flasche auf den Nägeln so im Gesamtbild untergehen. Hatte mir das irgendwie noch glitzriger vorgestellt. Aber das tut der tollen Optik auf deinen Nägeln keinen Abbruch 😉 Freut mich sehr, dass er dir gefällt! Liebe Grüße, Steffi

    Dienstag, 27. September 2016 um 10:15
    • Antworten Leni

      Das ist mir auch aufgefallen. In der Flasche sehen die Partikel recht einzeln aus. Also ich hätte mit einem ungleichmäßigeren Ergebnis gerechnet. Aber das Finish ist trotzdem richtig schön.

      Mittwoch, 28. September 2016 um 4:57
  • Antworten farbgeschichten

    Sehr hübsche Farbe 🙂 Finde das Finish sieht super aus, der Schimmer passt perfekt 🙂

    Dienstag, 27. September 2016 um 11:39
    • Antworten Leni

      Absolut. Das Finish ist echt klasse 🙂

      Mittwoch, 28. September 2016 um 4:58
  • Antworten Ida

    Irgendwie ist der Lack ein bisschen Retro mit Farbe und Finish. 😀 Aber schön. 😉

    Mittwoch, 28. September 2016 um 7:44
  • Antworten Marina

    Sieht gut aus. Ich mag Foil Finish, aber es gibt nur selten so hübsche Farben.

    Mittwoch, 28. September 2016 um 21:38
    • Antworten Leni

      Das Finish ist tatsächlich nicht so populär. Wobei ich ehrlich die Abgrenzung von foil und metallic echt nicht so einfach finde. Ist 'metallic' der Oberbegriff und sind 'foil' und 'chrome' nur Finish-Unterarten?

      Donnerstag, 29. September 2016 um 5:01

    Schreibe einen Kommentar