Follow:
Nagellack

Nagellack: buntes New Orleans

OPI - Got Myself into a Jam-balaya

In meiner Übersicht über meine neuen Nagellacke im März hatte ich ‚Got Myself into a Jam-balaya‘ von OPI bereits kurz vorgestellt. Zwischenzeitlich hatte ich diese tolle Farbe auf den Nägeln, wovon es heute viele Fotos gibt.

OPI - Got Myself into a Jam-balaya
OPI - Got Myself into a Jam-balaya

Aktuell steht die diesjährige Frühjahrskollektion „New Orleans“ von OPI in den Läden. Dieser Nagellack ist Teil davon. Laut Wikipedia gibt es ein Gericht namens „Jambalaya“, das typisch für New Orleans sein soll. Das Reisgericht erinnert mich sofort an die spanische Paella. Im Jambalaya können zum Beispiel Shrimps drin sein und ehrlich gesagt wird für mich in diesem Zusammenhang ein Schuh draus. Denn diese Farbe erinnert zumindest ein bisschen an Shrimps. Ich würde sie als Mischung aus Lachs, Korall und Pink beschreiben. Auf jeden Fall knallt es auf den Nägeln ordentlich, weshalb ich insgesamt ein bisschen dunkler fotografiert habe. So kommt die intensive Farbe wirklich gut zur Geltung. 
Aufgetragen habe ich tatsächlich drei Schichten. Das fand ich ein bisschen mau. Bei einer solchen Farbe hätte ich wirklich mit zwei Schichten gerechnet. Auf den Bildern sieht man am Ringfinger leichte Bläschen, die  aber vom Überlack stammen. Der hat seine Halbwertszeit bereits überschritten und neigt jetzt zur Blasenbildung. Benutzt habe ich hier den ‚Dries Instantly‘ von Sally Hansen.

OPI - Got Myself into a Jam-balaya
OPI - Got Myself into a Jam-balaya

Bestellt habe ich den OPI Nagellack im Onlineshop der Parfumerie Funcke. Bezahlt habe ich für das Fläschchen 10,49 Euro. Ab 25 Euro ist der Versand gratis. Ansonsten kostet der Versand via DHL 3,95 Euro. Eine liebe Kollegin hat sich diesen Farbton ebenfalls bestellt und leider wurde beim Verpacken versehentlich nur ein ‚Got Myself into a Jam-balaya‘ ins Paket gelegt. Der Kundenservice reagierte sofort und überaus freundlich und schickte den fehlenden Nagellack direkt auf Reisen. Einen Tag später lag das Paket mit vielen Pröbchen und einem gratis Kosmetiktäschchen in meiner Packstation. Es war ganz bestimmt nicht meine letzte Bestellung in dem Shop.

OPI - Got Myself into a Jam-balaya

Zuletzt aktualisiert am

12.04.2016

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

10 Kommentare

  • Antworten frisch lackiert

    Rcithig tolle Farbe! Absolutes Beuteschema 😀 Obwohl drei Schichten etwas nervig, aber für mich grad noch im Rahmen. Bei vier steige ich dann aber aus … Bei dem Shop werde ich mich auch mal umsehen, denn die neue Kollektion sieht sehr interessant aus. Aber ich warte noch, bis du den blauen Lack gezeigt hast, denn den finde ich am spannendsden… Liebste Grüße :-*

    Mittwoch, 13. April 2016 um 18:04
    • Antworten naileni

      Den blauen Nagellack will ich so bald als möglich lackieren. Ich finde den nämlich auch total klasse 🙂

      Mittwoch, 13. April 2016 um 20:03
  • Antworten Susanne G.

    Wunderschöne Farbe, würde mir auch absolut gefallen. Aber drei Schichten? Oh je.. da würde ich ihn wahrscheinlich ein bis zwei mal lackieren und dann würde er in der Ecke versauern. Schade, da er doch eigentlich so schön ist

    Donnerstag, 14. April 2016 um 5:18
    • Antworten naileni

      Leider ja… Dafür sind die Schichten dünn lackiert und der Lack trocknet zügig. Aber trotzdem sind drei Schichten natürlich ein bisschen viel. Das geht auf jeden Fall besser.

      Guck mal bei der aktuellen Essie LE nach 'lounge lover'. Der soll dem OPI ziemlich ähnlich sein.

      Dienstag, 19. April 2016 um 4:55
  • Antworten Fräulein Pompidou

    Hatte gestern ein Mini Set der New Orleans Kollektion in der HAnd, da war er auch dabei…jetzt bereure ich schon ein bisschen, dass ich ihn nicht gekauft habe! :O

    Freitag, 15. April 2016 um 10:14
    • Antworten naileni

      Stimmt. Da ist er drin. Ebenso wie 'Show Us Your Tips!'. Den trage ich gerade und ich mag ihn so sehr. Viel Erfolg bei deiner Entscheidung wegen des Sets 😉

      Dienstag, 19. April 2016 um 4:57
  • Antworten Diorella

    Wow, was für ein schöner Ton!

    Liebe Grüße,
    Diorella

    Freitag, 15. April 2016 um 11:50
    • Antworten naileni

      Absolut 🙂 Danke für deinen Kommentar :*

      Dienstag, 19. April 2016 um 4:57
  • Antworten Tine sucht nach mehr

    Die New Orleans Kollektion hat es mir auch wahnsinnig doll angetan.
    Diese Farbe ist auch absolut etwas für mich.
    Und für den Tipp mit dem OnlineShop bin ich Dir sehr dankbar, denn 16,00 € pro Fläschchen sind mir dann doch immer zuviel … 🙂

    Samstag, 16. April 2016 um 16:24
    • Antworten naileni

      Absolut genial der Shop 🙂 Werde da künftig auch schauen. Ich finde auch, dass der Preis angemessener ist als 16 Euro. Das ist echt viel Geld für Nagellack.

      Dienstag, 19. April 2016 um 4:58

    Schreibe einen Kommentar