Follow:
Sonstiges

#nailsreloadedchallenge – Sterne

Nageldesign - Sterne

Heute geht es los, meine #nailsreloadedchallenge startet. Ich bin schon sehr gespannt auf eure Beiträge. Das heutige Thema sind Sterne. Am Ende des Artikels gibt es für euch die Möglichkeit, eure Beiträge in die Galerie einzutragen. Es ist meine erste erstellte Galerie und ich hoffe, es wird alles funktionieren.

Dank meiner neuen Aufbewahrung meiner Nagelsticks konnte ich sehr schnell eine passende blaue Farbe für den Hintergrund finden. Außerdem testete ich die Farbwahl auf meiner Ubermat von Uberchic Beauty. Das ist eine Matte, auf der man Designs ausprobieren kann oder eigene Nagellacksticker herstellen kann.
Nageldesign - Sterne
Auf dem folgenden Bild habe ich die Entstehung des Designs Schritt für Schritt festgehalten:
Nageldesign - Sterne

Zuerst lackiere ich Unterlack (Essie – millionails) und danach zwei Schichten blauen Nagellack (Manhattan – Midnight Sparkle; war limitiert). Die Nagelhaut schütze ich mit dem P2 Peel Off Base Coat. Der lässt sich hinterher wieder abziehen.
Nachdem der Nagelhautschutz getrocknet ist, tupfe ich mit Hilfe eines Makeupschwämmchens bronze-goldenen Nagellack (Astor Quick & Shine – 502 Hot Chocolate Season) auf die Nägel. Dabei tupfe ich ungleichmäßig und hebe manche Partien hervor.
Danach folgt eine dünne Schicht Klarlack (Sally Hansen – Dries Instantly Topcoat). Diese Schicht ebnet die Oberfläche für das folgende Stamping. Außerdem kann ich bei Patzern das Stamping mit einem Wattestäbchen und Nagellack vorsichtig entfernen ohne die darunterliegenden Schichten zu zerstören. Den Dries Instantly nehme ich für solche Zwecke sehr gerne, weil die Konsistenz sehr flüssig ist und ich so eine sehr dünne Schicht bekomme.
Am Ende folgt das Stamping. Benutzt habe ich dafür die Platte m 84 von Konad. Das Motiv ist sehr klein, sodass ich wirklich genau zielen muss. Gestempelt habe ich mit einem metallisch goldenem Nagellack (Essie – good as gold). Wie Stamping funktioniert, habe ich vor langer Zeit in einer Anleitung niedergeschrieben. Geändert hat sich lediglich mein verwendeter Stempel. Das Grundprinzip ist jedoch gleich.

Nageldesign - Sterne
Nageldesign - Sterne

Zum Schluss ziehe ich den Peel Off Base Coat ab und korrigiere die Ränder mit Pinsel und Nagellackentferner. Damit das Design versiegelt ist, glänzt und lange hält, trage ich am Ende Überlack auf. Hier nehme ich den Glisten & Glow – HK Girl Topcoat. Der verschmiert kein Design.

In der Nahaufnahme sieht man gut die aufgetupften goldenen Bereiche. Ich finde, es sieht ein bisschen wie Sternenstaub aus.

Nageldesign - Sterne
Nageldesign - Sterne
Nageldesign - Sterne

Ich freue mich auf eure Beiträge, die ihr gerne in die folgende Galerie eintragen dürft:

Zuletzt aktualisiert am

08.11.2015

Ähnliche Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

39 Kommentare

  • Antworten Becca

    Das Sternchen – Design ist zuckersüß und mir ist gerade aufgefallen, dass ich wahrscheinlich noch nie Sternchen lackiert habe! Wird dann mal Zeit 🙂

    Sonntag, 8. November 2015 um 9:39
    • Antworten naileni

      Aber hallo 🙂 Ich habe erst nach der Festlegung der Themen festgestellt, dass ich hier kaum Sternmotive habe *lach*

      Sonntag, 8. November 2015 um 11:53
  • Antworten Sabrina lackoholic

    So so schön geworden – durch das Getupfe sieht das Ergebnis total edel aus. 🙂
    Liebe Grüße

    Sonntag, 8. November 2015 um 9:50
    • Antworten naileni

      Danke 😉 Freut mich, dass es dir gefällt. Ich mag so ein Getupfe auch immer sehr gerne.

      Sonntag, 8. November 2015 um 11:50
  • Antworten Marina

    Muss Sabrina recht geben – wirkt richtig edel!

    Sonntag, 8. November 2015 um 10:54
    • Antworten naileni

      Danke dir, liebe Marina 😉

      Sonntag, 8. November 2015 um 11:50
  • Antworten gepunkteter.nagellackblog

    Dein Design sieht ja toll aus! Ist dir echt gut gelungen.
    Schön, dass du so eine detailierte Anleitung geschrieben hast.
    Ich habe es jetzt auch endlich geschafft, mich ins Inlinkz-Tool einzutragen. Eigentlich wollte ich es schon um 11 machen, aber das habe ich verpasst (Wir haben grade die Bilder von unserer Hochzeit und den 2 Hochzeitstagen ins Album geklebt. Endlich 😀 )

    Sonntag, 8. November 2015 um 11:47
    • Antworten naileni

      Die Bilder gehen da definitiv vor 🙂 Freut mich, dass du mitmachst und dass dir meine Anleitung gefällt.

      Sonntag, 8. November 2015 um 11:52
  • Antworten Searchin4Sunshine

    OMG! Ich liebe dieses Design, denn ich liebe Sterne! Und ich werde definitiv mitmachen!

    Sonntag, 8. November 2015 um 12:00
    • Antworten naileni

      Das freut mich 😉 Bin gespannt auf deinen Beitrag.

      Sonntag, 8. November 2015 um 14:30
  • Antworten Herby Reviernägel

    Beim Thema Sterne war es sofort klar, dass wir mitmachen müssen 🙂 Da aber unsere eigene Blogparade mit dem gleichen Termin angesetzt war, haben wir halt kombiniert 🙂
    Ich liieeebe Sterne ❤️❤️❤️
    Die bisherigen Desings sehen alle schon mal super schön aus 😍😍😍

    Sonntag, 8. November 2015 um 12:20
    • Antworten naileni

      Ich war überrascht, wie wenig Sternenmotive ich habe… Obwohl ich Sterne ebenfalls sehr gerne habe 🙂

      Sonntag, 8. November 2015 um 14:31
  • Antworten Sandra Lilalack

    Wow! Wunderschön ❤ Besonders der Sternenstaub gefällt mir richtig gut!

    Sonntag, 8. November 2015 um 13:07
    • Antworten naileni

      Freut mich sehr, dass es dir gefällt 🙂

      Sonntag, 8. November 2015 um 14:32
  • Antworten frisch lackiert

    Super toll geworden! Den Manhattan habe ich auch und mag ihn wirklich sehr. Deine Sterne haben schon etwas weihnachtliches, gefallen mir echt gut! Habe beim Umsetzen meines Designs festgestellt, dass nur ein einziges Stamping-Motiv mit Sternen habe – Skandal! Das muss dringend geändert werden 😉 Liebste Grüße, Steffi

    Sonntag, 8. November 2015 um 13:45
    • Antworten naileni

      Geht mir genauso. Ich habe tatsächlich nur 2 Motive mit Sternchen… Stimmt, durch die Kombination aus Gold und Blau, ist es wirklich weihnachtlich geworden 🙂

      Sonntag, 8. November 2015 um 14:33
  • Antworten Andrea

    Wow, wie toll die ganzen Designs geworden sind!

    Sonntag, 8. November 2015 um 13:46
    • Antworten naileni

      Ich bin auch unglaublich überwältigt, wie viele Mädels sich so tolle Designs ausgedacht haben 🙂 🙂

      Sonntag, 8. November 2015 um 14:35
  • Antworten Caline

    Wow, das ist wirklich super schön! Bin ganz begeistert! Sehr edel und der Sternenstaub gibt dem Ganzen etwas ganz besonderes <3
    Ich bin noch dabei, meine Nägel passend zu deinem ersten Thema zu bemalen. Ich hoffe ich kriege das heute noch umgesetzt, eiiigentlich hab ich heute so viel FH-Kram zu tun, iieh 😀

    Sonntag, 8. November 2015 um 14:18
    • Antworten naileni

      Danke 🙂 Es muss ja nicht heute sein. Die Galerie ist 30 Tage offen 😉 FH ist natürlich wichtig. Mir haben früher kreative Pausen sehr geholfen 😉

      Sonntag, 8. November 2015 um 14:36
  • Antworten Lena

    Meine Sterne sind ganz schön gammelig im Vergleich zu den restlichen Beiträgen *hust* 😉 Aber egal, der Wille zählt ja bekanntlich, oder?

    Und deine Sterne sind ein Traum – das Blau ist toll, das Gesponge ist toll, die Sterne dazu… Huiuiui!

    Sonntag, 8. November 2015 um 15:51
    • Antworten naileni

      Ich finde deine Sterne alles andere als gammlig. Schwarz und weiß geht einfach immer 🙂 Freut mich sehr, dass du mitgemacht hast und dass dir mein Design gut gefällt.

      Sonntag, 8. November 2015 um 17:57
  • Antworten Lackschoen der Nagellackblog

    Dein Design sieht ganz wunderbar aus. Besonders das getupfte gefällt mir.
    LG Steffi

    Sonntag, 8. November 2015 um 17:28
    • Antworten naileni

      Danke sehr 🙂 Dein Design gefällt mir ebenfalls sehr sehr gut. So elegant 🙂

      Sonntag, 8. November 2015 um 17:58
  • Antworten Fräulein Pompidou

    Passt wunderbar zusammen, das Blau und das Gold, erinnert wirklich an Sternenstaub 🙂 Freue mich schon sehr auf die nächsten Themen!

    Sonntag, 8. November 2015 um 20:33
    • Antworten naileni

      Freut mich sehr, wenn es dir gefällt. Dass die Challenge dir zusagt, finde ich klasse. Auf die nächsten Designs 😉

      Sonntag, 8. November 2015 um 21:55
  • Antworten Tine sucht nach mehr

    Ich finde das Design auch wundervoll. Und wie schon fast alle Vorrednerinnen finde auch ich das Getupfte in Gold umwerfend!
    Herzlichst,
    Tine

    Sonntag, 8. November 2015 um 21:45
    • Antworten naileni

      Das freut mich aber, wenn dieses Gold-Getupfe so gut bei euch ankommt 🙂 Ich mag solche Akzente hinter einem Stamping mittlerweile sehr gerne.

      Sonntag, 8. November 2015 um 21:59
  • Antworten Älono

    Die Kombination gefällt mir richtig richtig gut! Das schreit danach, rund um Weihnachten mal nachgepinselt zu werden :))

    Montag, 9. November 2015 um 2:33
    • Antworten naileni

      Das freut mich aber 🙂 Stimmt, das Design ist wirklich sehr weihnachtlich.

      Mittwoch, 11. November 2015 um 19:00
  • Antworten Simon Bachmann

    Ich habe mal diese Seite meiner Freunding geschickt. Ich mag es überhaupt nicht an ihr, dass sie sich überhaupt nicht um ihre Nägel kümmert. Vor unseren Sommerurlaub in Südtirol (www.hotel-diana.it) hat sie sich die Nägel machen lassen und ich fand das Klasse. Also Mädels, dass Männer nur bunter Nagellack nicht gut finden, ist nur ein Mythos. Gruß, Simon

    Montag, 9. November 2015 um 7:27
    • Antworten naileni

      Das ist jedem selbst überlassen, wie man die eigenen Nägel mag. Ich würde mir da von niemandem reinreden lassen. Die Nägel werden so lackiert, wie ich es will. Nägel lackieren liegt auch nicht jeder Frau. Erzwingen kann man das kaum.

      Mittwoch, 11. November 2015 um 19:00
  • Antworten Sophia B

    Oha, das Design ist wirklich total schön geworden!! 🙂

    Montag, 9. November 2015 um 8:53
    • Antworten naileni

      Danke, liebe Sophia 🙂

      Mittwoch, 11. November 2015 um 19:05
  • Antworten Diorella

    Ich bin eigentlich nicht der größte Sternemuster Fan, aber die Kombination sieht echt toll aus! Wow!

    Montag, 9. November 2015 um 12:24
    • Antworten naileni

      Noch besser, wenn es dir dann trotzdem gefällt 🙂

      Mittwoch, 11. November 2015 um 19:05
  • Antworten Conny Pi

    ich kann doch meinen Sternenlook sicher noch später einreichen oder? 😀
    Hab es erst jetzt geschafft, aber so wie ich das sehe, ist das einreichen im inlinkz ja noch nen knappen Monat möglich.

    Donnerstag, 12. November 2015 um 18:33
    • Antworten naileni

      Aber natürlich 😉 Deshalb habe ich die Galerie einen Monat offen. Freue mich auf dein Design.

      Donnerstag, 12. November 2015 um 19:58
  • Antworten Nyxx

    Oh wie hübsch das geworden ist! Wirklich wirklich toll!

    Donnerstag, 19. November 2015 um 18:00
  • Schreibe einen Kommentar