Follow:
Nageldesign

Nageldesign: Pinselstriche

Nageldesign - Pinselstriche

Letztens gab es auf der Facebook-Seite von Spa Ritual die Möglichkeit, sich für einen Nageldesign-Wettbewerb anzumelden. Ich wurde zugelassen und bekam vier Mini-Nagellacke aus der aktuell limitierten Frühlingskollektion “ Rythm“ zugeschickt. Die Aufgabe war, ein Nageldesign ausschließlich mit den vier Nagellacken herzustellen.

Nageldesign - Pinselstriche
Nageldesign - Pinselstriche

Inspiriert wurde ich von dem Pinsel-Nageldesign von Nailasaurus. So einen Fächerpinsel habe ich auch und so probierte ich es aus. Es war tatsächlich kein großer Aufwand.
Über die obligatorische Schicht Unterlack lackiere ich zwei Schichten des blauen Nagellacks. Die vier Farben tropfe ich auf eine Unterlage und dippe die Spitzen des Fächerpinsels in den Nagellack. Dann streife ich jeweils von links nach rechts und andersrum über meine Nägel. Die Farben benutze ich abwechselnd und am Ende kommt nochmal der blaue Nagellack zum Einsatz.
Nageldesign - Pinselstriche
Nageldesign - Pinselstriche
Nageldesign - Pinselstriche
Jeder Finger ist anders geworden. Aber genau das liebe ich an dieser Art von Nageldesign. Das Beste ist, dass es auch mit der linken (ich bin Rechtshänderin) Hand machbar war. Denn mein Anspruch an meine Designs ist, dass ich es auf beiden Händen durch die Gegend tragen kann. Es muss also auch mit meiner schwachen Hand machbar sein.

Nageldesign - PinselstricheNageldesign - Pinselstriche
Nageldesign - Pinselstriche

Der Wettbewerb bei Spa Ritual läuft derzeit noch. Es kommt allerdings auf die Anzahl der eindeutigen Kommentare unter dem Facebook-Bild an. Deshalb bitte ich euch, bei meinem Bild auf der Spa Ritual Facebookseite einen Kommentar zu hinterlassen, dass ich eine kleine Chance habe.

Nageldesign - Pinselstriche

(PR-Sample. Die verwendeten Nagellacke habe ich kostenlos von Spa Ritual für einen Nageldesign-Wettbewerb zugeschickt bekommen)

Zuletzt aktualisiert am

25.04.2015

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

15 Kommentare

  • Antworten Jessi

    Das sieht mega cool aus, und scheint kein Riesen Aufwand zu sein bzw. so schwierig, das ich es nicht auch hinbekommen könnte 😉
    Ich werd mir mal so nen Fächerpinsel kaufen und es ausprobieren…

    LG
    Jessi

    Samstag, 25. April 2015 um 15:55
    • Antworten naileni

      Der Pinsel ist von essence. Den gab's mal limitiert. Allerdings weiß ich nicht, ob's sowas im Standardsortiment hat. Aber so ziemlich in jedem Nailartset bei ebay und Co. ist ein Fächerpinsel dabei 🙂

      Montag, 27. April 2015 um 21:53
  • Antworten Marina

    Die Kollektion find ich langweilig, dein Design sieht aber klasse aus!

    Samstag, 25. April 2015 um 19:04
    • Antworten naileni

      Die Farben alleine sind wirklich unscheinbar. Aber zusmmen harmonieren sie perfekt. Freut mich, wenn es dir gefällt.

      Montag, 27. April 2015 um 21:55
  • Antworten loewe138

    Das sieht richtig toll aus! Die Farben passen echt gut zueinander – hätte ich so in den Fläschchen gar nicht gedact! 😉
    Das Design kommt direkt mal in meinen Nailart-Inspirationsordner 😀
    Liebe Grüße, Julia

    Sonntag, 26. April 2015 um 8:02
    • Antworten naileni

      Ich war auch hinterher positiv überrascht, wie gut die Farben doch miteinander harmonierten. Schön, dass ich dich inspirieren konnte.

      Dienstag, 28. April 2015 um 15:14
  • Antworten Sophia B

    Wird gemacht ;D
    Dein Design gefällt mir mal wieder so richtig gut! Wie moderne Kunst oder so 😉
    Toll geworden!
    Liebe Grüße! 🙂

    Sonntag, 26. April 2015 um 10:10
    • Antworten naileni

      Danke für deinen lieben Kommentar. Freut mich, dass es dir gefällt 🙂

      Dienstag, 28. April 2015 um 15:16
  • Antworten Stella

    Sieht total klasse aus!!!!!!!!!!

    Sonntag, 26. April 2015 um 13:41
  • Antworten smalldreamcloud

    Das sieht sehr schön aus. 🙂
    Hätte nicht gedacht das man mit einem Fächerpinsel doch so schöne Ergebnisse bekommen kann.^^
    Lg Kim

    Sonntag, 26. April 2015 um 16:05
    • Antworten naileni

      Es ging tatsächlich recht einfach. Jeder Nagel sieht am Ende anders aus, was die Sache sehr spannend macht.

      Dienstag, 28. April 2015 um 15:17
  • Antworten Sandra - Lilalack

    Die Farben allein find ich ja recht unspektakulär. Aber in Kombi und mit dem Design sieht gut aus!

    Sonntag, 26. April 2015 um 18:55
    • Antworten naileni

      Das Blau hatte ich als Grundfarbe benutzt und das sah schon toll aus, da es ein rauchiges grau ist. Gelb oder Orange würde ich mir aber pur nicht lackieren.

      Dienstag, 28. April 2015 um 15:19
  • Antworten Susanne G.

    Das Design ist ja wirklich sooo toll geworden. Gefällt mir echt sehr sehr gut!

    Montag, 27. April 2015 um 5:31
  • Antworten Nyxx

    Sieht einfach super aus!!

    Montag, 27. April 2015 um 19:02
  • Schreibe einen Kommentar