Follow:
Limited Edition Swatches

[Limited Edition] Frühlingsfarben

Derzeit ist die Frühlings-Designer-Limited-Edition von Sally Hansen in den Läden zu finden. Meine Lacke habe ich alle bei Müller gekauft. Die Nagellacke passen perfekt in das Frühjahr/Sommer-Farbschema. Bis ich alle Farben lackiert habe, ist die Limited Edition sicher nicht mehr zu haben. Aus dem Grund zeige ich heute ein paar Eindrücke von diesen fotogenen Nagellacken.

In der Limited Edition ist noch eine graue Farbe enthalten, die ich jedoch nicht gekauft habe. Ich mag es derzeit lieber fröhlich auf meinen Nägeln. Meine Farben heißen:

  • 706 Slice of Sunset – knalliges beinah-pink
  • 707 King of Shadows – rauchiges helles lila
  • 708 Teesta Turquoise – petrol
  • 709 Kashmir Valley – leuchtend pfirsichfarben
  • 710 Blush at Dusk – helles beige-braun-nude
Alle Nagellacke haben ein Creme-Finish. Das heißt, es ist kein Glitzer, Schimmer etc. enthalten. Die Lacke decken auf den durchsichtigen Sticks mit beinah einer Schicht. Eine Ausnahme macht hier Blush at Dusk. Ihn habe ich auf den Sticks mit 4 Schichten lackiert. Auf den Nägeln reichten überwiegend drei Schichten für eine perfekte Deckkraft. Zwei Nägel wurden mit 4 Schichten bepinselt. Meinen Artikel zu dem wunderschönen nudefarbenen Blush at Dusk findet ihr hinter dem Link.

Mit Blush at Dusk, Kashmir Valley und Slice of Sunset habe ich vor einiger Zeit ein Gradient auf meine Nägel getupft. Den Artikel habe ich verlinkt.

Zuletzt aktualisiert am

04.04.2015

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

6 Kommentare

  • Antworten Jessi

    oh die Farben sind toll, das ist jetzt die erste Frühlingsedition, die mich komplett begeistert!!

    LG
    Jessi

    Samstag, 4. April 2015 um 17:15
    • Antworten naileni

      So ging es mir auch 🙂 Das Ergebnis sieht man ja oben *lach*

      Montag, 6. April 2015 um 8:17
  • Antworten Butterblume310

    Endlich…Endlich kann ich sehen wie wunderschön die Farbe King of Shadows aussieht. Du weißt wo ich Dienstag hinlaufe, dank dir 😉 Eigentlich sind alle super schön, aber das wird mir zu teuer 😉

    Samstag, 4. April 2015 um 17:35
    • Antworten naileni

      Den 'King of Shadows' habe ich bereits getragen. Ich schick dir vorab mal eine Mail mit Foto. Einen Artikel zu ihm habe ich nämlich erst auf Mittwoch geplant 🙂

      Montag, 6. April 2015 um 8:18
  • Antworten Sandra - Lilalack

    Ich war am Samstag bei dm und habe diese LE dort stehen sehen, mein Urteil da war: Och nö, so schön sind sie nicht. Jetzt sehe ich Deine Swatches und schon denke ich, dass mir 707 King of Shadows und 708 Teesta Turquoise doch ganz gut gefallen – verdammt 😀

    Montag, 6. April 2015 um 8:10
    • Antworten naileni

      'Teesta Turquoise' ist schön knallig. 'King of Shadows' ist ein schönes rauchiges helllila. Beides sind klasse Farben. Nimm sie bei DM einfach mal aus dem Regal und seh sie dir in normalem Licht an. Mich irritiert die Regalbeleuchtung jedes Mal.
      Liebe Grüße 🙂

      Montag, 6. April 2015 um 8:19

    Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere