Follow:
Nageldesign

Nageldesign: mixed pink

Nageldesign - mixed pink

Bevor ich dieses Design auf die Nägel pinselte, hatte ich gefühlt 1000 Ideen im Kopf. Die konkrete Entscheidung fiel mir dann nicht leicht. Deswegen ist es auf meinen Nägeln ein bisschen verrückt und bunt gemixt geworden.

Nageldesign - mixed pink
Benutzen wollte ich diese drei Nagellacke. Pink und braun harmonieren wunderbar und als Hingucker entschied ich mich für den aktuell limitierten Topper von Maybelline New York.
Dior, Maybelline New York und OPI

So bin ich vorgegangen:
Unterlack: 1x Essie – millionails
Mittelfinger: 2x OPI – How Great Is Your Dane? (aus der Nordic Collection)
restliche Finger: 1x Dior – 667 Pink Graffiti
Dior 667 Pink Graffiti und OPI How Great Is Your Dane?
Daumen und Mittelfinger: 2x Maybelline New York – 430 bouquet (aktuelle „Bouquet“ Limited Edition)
Maybelline New York - 430 bouquet
Ringfinger: Mit Chevron-Tape abkleben und den braunen How Great Is Your Dane? darüberpinseln. Nicht warten bis der braune Nagellack trocknet, sondern direkt nach dem Bepinseln die Klebestreifen abziehen. Wie das genau mit dem Chevron-Tape aussieht, kann in meinem verlinkten Artikel nachgelesen werden.
Alternativ kann man mit einer Zickzack-Bastelschere Klebeband zurechtschneiden. Wie das geht, zeigt mein ausführlich bebildertes Tutorial für Zickzack-Streifen.
Nageldesign - mixed pink
Die Nagellackränder säubere ich mit dem P2 Color Correcting Pen. Nun noch über alles Überlack lackieren und fertig ist das Nageldesign. Als Überlack verwende ich den Glisten & Glow HK Girl Topcoat. Er trocknet schnell und verwischt Nageldesigns nicht.
Nageldesign - mixed pink: benutzte Produkte
Nageldesign - mixed pink
Nageldesign - mixed pink
Nageldesign - mixed pink
Nageldesign - mixed pink
Nageldesign - mixed pink
 (Der Maybelline New York Topper ist ein PR-Sample bzw. Gratisprodukt)

Zuletzt aktualisiert am

08.02.2015

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

7 Kommentare

  • Antworten Andrea

    Wow das ist ja eine Knaller-Kombi 🙂

    Sonntag, 8. Februar 2015 um 14:58
    • Antworten naileni

      Mich traf nach dem lackieren auch fast der Knall 😉 Aber sowas muss auch mal sein. Ich habe jedenfalls Gefallen daran gefunden 🙂

      Sonntag, 8. Februar 2015 um 17:56
  • Antworten Caline

    Super toll abwechslungsreich! 🙂 Das ist doch auch mal klasse, wenn so viel auf den Nägeln los ist!
    Liebe Grüße 🙂

    Sonntag, 8. Februar 2015 um 16:41
    • Antworten naileni

      Anfangs war ich ziemlich überrascht. Aber je länger ich es getragen habe, desto besser gefiel es mit. Es war nicht meine letzte verrückte Kombination 😉

      Sonntag, 8. Februar 2015 um 17:55
  • Antworten smalldreamcloud

    Pink ist überhaupt nicht meine Farbe, aber dein Design sieht wunderschön aus. 🙂
    Lg Kim

    Sonntag, 8. Februar 2015 um 20:07
    • Antworten naileni

      Umso mehr ehrt es mich, wenn es dir dennoch gefällt 🙂

      Montag, 9. Februar 2015 um 7:55
  • Antworten Nyxx

    Uih, das ist wirklich eine coole Kombi, gefällt mir 😀

    Dienstag, 10. Februar 2015 um 18:48
  • Schreibe einen Kommentar