Follow:
Nageldesign

Nageldesign: Schneeflocken

Nageldesign - Schneeflocken
Mein Design von Mitte Dezember zum Thema „Schneeflöckchen“ passt aktuell gut zur Wetterlage. Nachdem ich am Samstag auf der Autobahn auf einer Strecke von sieben Kilometern so dermaßen im Stau festgesteckt bin, dass ich dafür knapp vier Stunden gebraucht habe, möchte ich heute zu diesem Anlass meine Scheeflocken-Nägel vorstellen.

Nageldesign - Schneeflocken
Das Design sollte dezent und wenig kontrastreich sein. Die Grundfarbe bildet ein helles Blau (Essie – find me an oasis). Darauf habe ich einen Effekt-Topper (Essie – pinking about you) gepinselt, der große hexagonale und kleine runde hellrosa Partikel enthält. Schneegestöber wollte ich damit darstellen. Vor dem Stempeln trage ich gerne einen Überlack auf (Essie – good to go in Miniversion). So kann ich bei Nichtgelingen das Motiv leicht abtragen ohne den darunterliegenden Farblack zu beschädigen.
Mit weißem Lack (Stempellack von Konad) bestempelt und noch mit ein bisschen losem Glitter versehen, sieht das Endergebnis dann so aus:
Nageldesign - Schneeflocken
Nageldesign - Schneeflocken
Nageldesign - Schneeflocken
Nageldesign - Schneeflocken

Die benutzte Stempelplatte ist von Moyou London aus deren Festive Collection (Nr. 06). Das benutzte Motiv ist oben links zu sehen. Wie stempeln funktioniert, habe ich in meinem Stamping-Tutorial beschrieben. Mittlerweile habe ich von Moyou London so einige Stempelplatten und ich bin unglaublich zufrieden damit.
Nageldesign - Schneeflocken
Nageldesign - SchneeflockenNageldesign - Schneeflocken

Benutzte Produkte:
Unterlack: Essie – millionails
Essie – find me an oasis
Essie – pinking about you
Essie – good to go
Stampingplatte: Moyou London – festive 06
Stempel: Dashica (nicht mehr aktuell)
Stampinglack: weiß von Konad (nicht auf dem Foto)
loser Glitter von Born Pretty Store (PR-Sample)
Überlack, der das Design nicht verschmiert: Glisten & Glow HK Girl Topcoat
(der lose Glitter ist ein PR-Sample bzw. Gratisprodukt)

Zuletzt aktualisiert am

29.12.2014

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

13 Kommentare

  • Antworten Nyxx

    Das sieht sehr schneeig aus, ganz toll! Und wunderbar dezent, das gefällt mir auch echt gut!

    Montag, 29. Dezember 2014 um 12:37
    • Antworten naileni

      Das freut mich sehr, wenn es dir gefällt 🙂

      Dienstag, 30. Dezember 2014 um 21:59
  • Antworten Caline

    Wow, die Stamping Plate ist ja toll! Ich muss da auch irgendwann mal welche bestellen, bisher habe ich keine einzige von Moyou London, obwohl die eigentlich von allen so gelobt werden.
    Dein Design gefällt mir auch sehr gut, schön sanft und zart. Das passt wirklich gut zu dem total zarten Schnee, der hier bei mir draußen gefallen ist. So viel ist es nämlich leider nicht, sondern auch eher zurückhalten wie dein Design. 🙂
    Vier Stunden für 7 Kilometer, oha! Das ist ja mal 'ne Hausnummer!
    Da freut man sich umso mehr, wenn man den Weg endlich geschafft hat.

    Ich lese deinen Blog jetzt schon ziemlich lange, aber habe mir erst jetzt selbst einen erstellt und komme deshalb auch erst jetzt dazu, zu kommentieren. Vor einiger Zeit habe ich glaube ich mal einen Kommentar zu deinem Schneeflockendesign dagelassen, aber anonym ging ja dann bald nicht mehr, verständliherweise! 😉
    Liebe Grüße und schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr,
    Caline

    Montag, 29. Dezember 2014 um 12:42
    • Antworten naileni

      Ich war so dankbar, dass ich es dann endlich nach Hause geschafft habe. Es ist nicht wirklich lustig, in einer Blechlawine bei einem solchen Wetter gefangen zu sein. Ich achte nun penibel darauf, bei 50% Tankinhalt wieder tanken zu gehen, immer eine kleine Flasche Wasser im Auto zu haben (hatte ich am Samstag nicht!) und packe wieder Kissen und Decke auf die Rückbank (passend zur Wagenfarbe, natürlich 😉 ).

      Bei welchem Schneeflockendesign hast du denn geschrieben? Ich muss da direkt mal nachschauen. Denn anonym sollte man hier definitiv kommentieren können. Ich habe nur die sofortige Freigabe der Kommentare bei Artikeln, die älter als eine Woche sind, ausgeschaltet. Spammer lassen grüßen 😉
      Ich antworte auch so ziemlich auf jeden Kommentar und du kannst rechts unten nach dem Kommentieren den Haken bei "Ich möchte Benachrichtigungen erhalten" setzen. So verpasst du keine Antwort und bekommst die Benachrichtigung per Mail 🙂 Mache ich auch regelmäßig, wenn ich woanders kommentiere und auf eine Antwort hoffe. Danach kann ich die Benachrichtigungen wieder ausschalten.

      Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Deinen Blog muss ich direkt mal anschauen gehen 😉
      Liebe Grüße

      Dienstag, 30. Dezember 2014 um 22:05
    • Antworten naileni

      Ooops, die anonymen Kommentare waren tatsächlich ausgeschaltet! Danke für den Hinweis 🙂 Ich möchte nämlich, dass hier jeder kommentieren kann und nicht gezwungen ist, sich irgendwo anzumelden.
      Leider funktioniert die Email-Benachrichtigung bei der anonymen Kommentarfunktion nicht. Logisch irgendwie, da ja keine Emailadresse hinterlegt wird.

      Dienstag, 30. Dezember 2014 um 22:22
    • Antworten Caline

      Hmm, jetzt finde ich den Kommentar auch nicht mehr. Ich dachte, ich hätte mal unter einem winterlichen Design kommentiert? 😀 Ich weiß nicht, wo das war oder ob ich es nur wollte, aber dann doch nicht gemacht habe :-/

      Freitag, 2. Januar 2015 um 11:30
    • Antworten naileni

      Ich hatte auch schon geschaut und nichts gefunden. Manchmal kommt es auch vor, dass Blogger Kommentare verschluckt. Extrem selten, aber ab und an passiert das mal. Und abgesehen davon denke ich so oft, ich hätte irgendwo geschrieben und es tatsächlich doch nicht gemacht *lach*.

      Freitag, 2. Januar 2015 um 11:40
  • Antworten BlushUpLife

    Find das Design total schön und super passend zum jetztigen Wintereinbruch ^-^
    Liebe Grüße
    Anie

    Montag, 29. Dezember 2014 um 14:49
    • Antworten naileni

      Danke schön 🙂 Bei uns schneit es munter immer weiter und mittlerweile hat sich schön viel Schnee angesammelt. Ich bin ja richtig glücklich bei einer solchen weißen Pracht da draußen. Schnee hebt irgendwie meine Stimmung 😀

      Dienstag, 30. Dezember 2014 um 22:06
  • Antworten ♥ Tanachi ♥

    Das gefällt mir richtig gut! Schön dezent und irgendwie süß! 🙂

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    Montag, 29. Dezember 2014 um 16:13
    • Antworten naileni

      Das freut mich sehr, wenn es dir gefällt 🙂

      Dienstag, 30. Dezember 2014 um 22:07
  • Antworten nailcyclopedia

    Sehr hübsch! �� Mir gefällt richtig gut, dass du den pinking about you dazu kombiniert hast. Richtig süß
    Liebe Grüße

    Montag, 29. Dezember 2014 um 23:55
    • Antworten naileni

      Ein bisschen rosa Schneegestöber kann es eben nur auf den Nägeln geben *zwinker*. Ich mag den Lack total gerne, gerade weil die Teilchen darin zur Abwechslung mal nicht glitzern 🙂

      Dienstag, 30. Dezember 2014 um 22:08

    Schreibe einen Kommentar