Follow:
Limited Edition Nagellack Swatches

3x SandSation von Catrice

Die Luxury Lacquer Limited Edition ist nun schon seit geraumer Zeit in den Läden. Ich hab selbst auch mal einen Aufsteller im DM besichtigt, aber nichts gekauft. Ich mag es nicht, wenn LEs früher als angekündigt in den Läden erscheinen und wenn im DM eine abgespeckte Version des Aufstellers steht. Schade, dass nicht im Vorfeld klar wurde, wo welche Lacke zu bekommen sind. Abgesehen davon halte ich von diesem unterschiedlichen Erscheinen an sich nichts.

Nun habe ich ein paar der Nagellacke zum Testen zugeschickt bekommen. Eigentlich ja viel zu spät. Immerhin brauche ich zum Lackieren und Fotos machen etwas Zeit.
Zeigen kann ich hier 100 PerSand Real, TropiCoral und It’s A PINKini World. Bei allen Lacken fühlt sich das Finish zwar uneben, aber nicht kratzig an. Die Trockenzeit hält sich bei dem Trio insgesamt in Grenzen. Wie man es von Sandlacken gewohnt ist, trocknen sie recht schnell an. Einziges Manko: die Deckkraft. den schönen pfirsichpinken TropiCoral und den beerigpinken It’s A PINKini World musste ich in drei Schichten lackieren. Einzig 100 PerSAND Real konnte mit zwei Schichten überzeugen. Das Sandfinish sieht bei allen drei Lacken gleichmäßig aus.
Die Farbe von TropiCoral liegt irgendwo zwischen Pfirsich und Pink. Im Lack enthalten sind feine silberne Glitzerpartikel, die den Lack zum Strahlen bringen.
100 PerSAND Real ist ein reflektierendes silber. In nassem Zustand könnte man meinen, dass einzelne holografische Glitzerpartikel enthalten sind. Nach dem Trocknen sieht man davon nichts mehr. Dafür leuchtet der Lack in hellem silber auf den Nägeln.

Den letzten Nagellack im Bunde trage ich aktuell auf den Nägeln. Die intensive Farbe hat mich begeistert. Das Pink hat einen stark bläulichen Anteil. It’s A PINKini World enthält feinen blauen, pinken und silbernen Glitzer. Dadurch wirkt auch dieses Finish nicht matt, sondern leuchtet richtig.

Mir gefallen alle drei Nagellacke sehr gut. In der Flasche sehen die Farben ziemlich unspektakulär aus. Aber auf den Nägeln ist das was ganz anderes. Auch das Finish überzeugt mich, da sich eine gleichmäßig raue Oberfläche ausbildet und alle drei Nagellacke nicht einfach nur matt sind, sondern schön strahlen.

(PR-Samples)

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

15 Kommentare

  • Antworten Lila

    Tropicoral sah auf dem Kunstnagel echt schön und tragbar uas. Aber auf den Nägeln gefällt mir der silberne Schimmer gar nicht. Dann doch lieber Gold…

    Mittwoch, 5. März 2014 um 14:39
    • Antworten Leni

      Ich mag Goldschimmer auch lieber. Ist aber mal was anderes 🙂

      Donnerstag, 6. März 2014 um 6:28
  • Antworten Lucie Petrová

    Nice colors 🙂

    Mittwoch, 5. März 2014 um 17:16
  • Antworten Fräulein Pompidou

    Also TropiCoral wandert bei mir auf jeden Fall demnächst ins Körbchen 🙂

    Mittwoch, 5. März 2014 um 18:25
    • Antworten Leni

      Viel Glück bei der Suche 🙂

      Donnerstag, 6. März 2014 um 6:27
  • Antworten Denise

    TropiCoral ist sehr schön, ähnelt Call Me Princess von Catrice – nur mit Silber- statt Goldschimmer. 🙂 Im Fläschchen sah er mir zu unspektakulär aus, aber so getragen wirkt er doch hübsch! It's A PINKini World schaue ich mir wohl auch nochmal genauer an.

    LG

    Mittwoch, 5. März 2014 um 18:52
    • Antworten Leni

      Ich hoffe, du findest sie noch.

      Donnerstag, 6. März 2014 um 6:27
  • Antworten Janina TheMermaid

    Also der Silberne hatte es mir in den Pressebildern angetan…genauso wie der Glitterlack in der Farbe…aber hab dann nur den Glitzerlack mitgenommen 😉 dennoch sieht er iwie echt cool aus! 🙂 mal sehen ob ich mich ärgern werde ihn nicht mitgenommen zu haben 😀

    Lieben Gruß,Janina

    Mittwoch, 5. März 2014 um 19:37
    • Antworten Leni

      Ich denke, ein silberner Lack reicht auch 😉

      Donnerstag, 6. März 2014 um 6:26
  • Antworten Kathrin Schwaiger

    Gefallen mir eigentlich alle 3 richtig gut, nur irgendwie lösen sie bei mir einfach nicht das "muss ich haben" gefühl aus 😀

    Mittwoch, 5. März 2014 um 21:21
    • Antworten Leni

      Muss es auch nicht 😉

      Donnerstag, 6. März 2014 um 6:24
  • Antworten soBobbly | Nixenhaar.de

    Den silbernen finde ich toll aber tja. Die Aufsteller sind nun leer. Schade drum.
    Aber eigentlich habe ich ja auch genug… 😉

    Mittwoch, 5. März 2014 um 22:24
    • Antworten Leni

      Das ist es eben. Die Lacke kamen bei mir am Freitag oder Samstag an. Leider steht die LE schon ewig in den Läden… das geht das nächste Mal doch besser.

      Donnerstag, 6. März 2014 um 6:23
  • Antworten Le Smartie

    Per Sand Real gefällt mir echt total gut, einen ähnlichen Sandlack habe ich auch noch nirgends gesehen 🙂

    Donnerstag, 6. März 2014 um 12:08
  • Antworten Elisa

    Ich finde die Lacke total schön! Den Tropicoral und den silbernen finde ich richtig klasse! 🙂 Ich denke, da werde ich wohl mal in den dm verschwinden müssen! 😀
    LG

    Samstag, 8. März 2014 um 18:43
  • Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere