Follow:
Sonstiges

[Shopping] Pflege und Schuhe im April

Was habe ich im April gekauft? Es kam durch mehrere kleine Einkäufe doch so einiges zusammen. Auf dem Übersichtsbild ist noch nicht alles drauf, sodass ich drei Kategorien gebildet habe: Pflege, Dekorativ und Schuhe. Da der dekorative Teil sehr viele Bilder beansprucht (Nagellackswatches), habe ich diese Kategorie heute weggelassen und zeige sie euch im nächsten Artikel. Ein bisschen auf-die Folter-spannen muss auch mal sein.

Treaclemoon Duschgele: Die verschiedenen Duftrichtungen habe ich vor einiger Zeit im Laden schon beschnuppert und für „lecker“ befunden. Da ich schon auf diversen anderen Blogs gesehen hatte, dass es auch kleine Ausführungen geben soll, hielt ich danach Ausschau. „My Coconut Island“ und „One Ginger Morning“ habe ich dann endlich entdeckt. Denn mal ehrlich: so eine 500ml-Originalgröße ist nach Ewigkeiten nicht aufgebraucht und nimmt zu viel Platz im Duschkörbchen weg.
Ebelin Gesichtspeeling + Massagepad: Von diesem Pad habe ich bei Cupcakes & Berries gelesen. Ich habe zwar noch eine Gesichtsbürste von Kiko, die ich nicht mehr missen möchte. Aber mit dem Pad bin ich flexibler und kann auch andere Körperpartien (z.B. Schultern und Arme) bearbeiten.
Diadermine High Tolerance Nachtcreme (ohne Parabene, Silikone, Parfum): Die Gesichtscreme von dieser Linie mag ich sehr gerne. Mit der passenden Nachtcreme liebäugelte ich schon länger und beim letzten DM-Besuch war sie dann 50% reduziert und musste mit.

Vichy Stress Resist 72 h Wirkung Anti-Transpirant: Dieses Deo benutze ich schon eine gefühlte Ewigkeit. Ich habe es in meinen Top-9-Nachkaufprodukten aufgeführt. Das Deo gabs in der Apotheke glücklicherweise in einem vergünstigten Doppelpack.
Außerdem feierte mein örtliches Einkaufszentrum 40jähriges Jubiläum und es gab 20% in allen Geschäften. Meine persönliche Glamour Shopping Week also. Ich hatte mir eigentlich schon ein Paar Ballerinas ausgesucht, als ich beim Paul Green Regal vorbeikam und diese Pumps sah. Ich wollte sie eigentlich nur mal aus Spaß anprobieren, da sie ja doch recht teuer sind. Ich habe noch nie so bequeme hohe Schuhe getragen. Sie passen perfekt und wie angegossen. Wer will die da schon wieder hergeben? Also habe ich gespart und gekauft. Immerhin gabs auf die Schuhe bei 20% mehr Euros Nachlass als auf die erst ausgesuchten Ballerinas *zwinker*. Die Ballerinas durften dann guten Gewissens im Laden verbleiben.
Was hab ihr euch in letzter Zeit gekauft?

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

8 Kommentare

  • Antworten Miri

    Wo hast du denn die kleinen Größen von den Treaclemoons gefunden? Bei den Pröbchen oder standen die mit im Regal? Ich hab in letzter Zeit auch gesucht, bin aber (noch) nicht fündig geworden 🙁

    Montag, 22. April 2013 um 13:12
    • Antworten Leni

      Die waren bei den Pröbchen im DM. Es gab nur die beiden "Geschmacksrichtungen". Die müssen erst vor Kurzem im Regal eingeräumt worden sein, da ich voher auch schon danach gesucht habe.

      Montag, 22. April 2013 um 13:27
  • Antworten Lena

    Das Massagepad hab ich mir auch geholt – allerdings noch nicht ausprobiert, bisher ärgere ich mich nur, dass es nicht an meinen Fliesen kleben will…
    Ich bin schon ganz gespannt auf deine Swatches und vor allem, wie du die Maximilianstraße findest (isses doch, oder?) 🙂

    Montag, 22. April 2013 um 13:20
    • Antworten Leni

      Das Pad klebt bei mir an den Fließen, die eine glatte Oberfläche ohne Struktur haben, an meinem Spiegelschrank und im Spiegelschrank an den Glasböden. Aber sobald die Fläche Struktur hat, klebts nicht.

      Die Swatches bin ich gerade am Fotografieren und ordnen. Die Maximilianstraße finde ich super. Und du hast es sofort richtig erkannt! Ich hab mir diese Farbe sehr lange überlegt und nun doch gekauft.

      Montag, 22. April 2013 um 13:31
    • Antworten Lena

      Ich hab auch glatte Fliesen und da will es absolut nicht halten *gnarf* – vielleicht sollte ich die nochmal komplett abschrubben…

      Ich hab den Lack ja auch und finde ihn ziemlich klasse – allerdings ist das eine Farbe, die ja sehr… schwierig ist 😉

      Montag, 22. April 2013 um 20:09
    • Antworten Leni

      Dann weiß ich auch nicht mit den Fliesen 🙁
      Inwiefern schwierig? Schwierige Farbe oder schwierig zu verwenden? Beim Lackieren des Sticks ist mir aufgefallen, dass er nicht soo doll deckend ist. Auf dem Stick sinds 2 Schichten, aber auf dem Nagel vielleicht drei.

      Dienstag, 23. April 2013 um 5:50
    • Antworten Lena

      Meine Fliesen haben einfach eine abstoßende Wirkung auf dieses Ding 😛

      Die Farbe ist halt recht speziell durch diese graue Matschepampe – wobei er bei meinen Nägeln mit zwei Schichten ordentlich gedeckt hat.

      Mittwoch, 24. April 2013 um 7:37
  • Antworten Wiebke

    Ich find die Duschcremes in der kleinen Größe auch vollkommen ausreichend. Und so lecker *_*

    Dienstag, 23. April 2013 um 9:43
  • Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere