Follow:
Nageldesign

Nageldesign: Bronze Sandwich

Sandwich-Designs mag ich nun schon seit einiger Zeit sehr gerne. Diesmal habe ich den bronzefarbenen Glitter-Topper von Orly namens Watch It Glitter zwischen die Lackschichten gepackt. Dabei befand ich hinterher, dass weniger mehr ist. Auf dem kleinen Finger an der linken Hand habe ich zu viel Glitter erwischt. Aufs Neumachen eines Fingers hatte ich dann auch keine Lust mehr.

Immer wieder faszinierend finde ich die Verwandlung, wenn das Glitter von einer dünnen und wenig deckenden Nagellackschicht überzogen wird. In meinem Fall war das Charming von P2, der leider nicht mehr erhältlich ist. Er zaubert mir zusätzlich noch einen schönen Goldschimmer auf die Nägel.
Benutzt habe ich folgende Produkte:
1x P2 Color Victim – 050 charming

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

18 Kommentare

  • Antworten Ina

    schaut echt super aus,muss es mal auch probieren.

    lg ina

    Freitag, 22. Februar 2013 um 16:38
  • Antworten Nagellack-Junkie

    Das sieht richtig toll aus! 🙂 Bei Gelegenheit werde ich mich wirklich mal an so einer Maniküre versuchen.

    Liebe Grüße
    Isabel

    Freitag, 22. Februar 2013 um 16:39
  • Antworten Marina

    Very hübsch. Ich sollte mich auch mal am Sandwichen versuchen, aber so schick wie du krieg ich das eh nicht hin.

    Freitag, 22. Februar 2013 um 16:43
    • Antworten Leni

      Bestimmt! Einfach nur Schicht für Schicht lackieren – das kannst du 🙂 Seh ich ja ständig auf deinem Blog, dass du Nägel lackieren kannst *grins*

      Sonntag, 24. Februar 2013 um 16:29
  • Antworten Cyw

    Schöööööön… Charming hab ich auch, das versuch ich jetzt echt mal nachzumachen! 🙂

    Freitag, 22. Februar 2013 um 16:58
  • Antworten Wiebke

    Ui, das gefällt mir gut! Charming hab ich auch, das muss ich mal versuchen *_*

    Freitag, 22. Februar 2013 um 20:03
  • Antworten Lena

    aah wie geil das aussieht *-*
    jetzt hab ich auch endlich mal verstanden wie das mit dem 'sandwich' gemeint is hahaha 😀

    Freitag, 22. Februar 2013 um 22:00
  • Antworten Neru

    Mir gefallen der p2 und Orly Nagellack sehr gut und dein Sandwich Nail Art ist mal wieder klasse geworden ;).

    lg Neru

    Freitag, 22. Februar 2013 um 22:01
  • Antworten Klinggloeckchen

    Hallo Leni, ich muss mich dann auch mal zu Wort melden… verfolge bestimmt schon seit 5 Wochen ganz still und heimlich deinen Blog und nun, was soll ich sagen? Du hast mich einfach angefixt! 😀 Deine Nägel sind wirklich superschön und die Designs gefallen mir sehr!

    Dieses Sandwich-Design finde ich auch wieder sehr gelungen, sieht wirklich schön aus… gerade der Bronze-Glitter in Kombination mit dem Schimmer des P2-Lacks ist super! 🙂

    Ich hoffe noch viele, viele Lacke bei dir zu entdecken und werde dich weiterhin "verfolgen" 😀

    Liebe Grüße, Lena

    Samstag, 23. Februar 2013 um 17:44
    • Antworten Leni

      Das freut mich, wenn es dir hier gefällt 🙂 Ich wünsche dir auch weiterhin viel Spaß 🙂

      Sonntag, 24. Februar 2013 um 16:28
  • Antworten lfcmaus

    Seeehr schönes Sandwich :3

    Samstag, 23. Februar 2013 um 20:33
  • Antworten Leni

    Vielen Dank für eure lieben Kommentare. Freut mich, wenn es euch gefällt 🙂

    Sonntag, 24. Februar 2013 um 16:30
  • Antworten Talasia

    Ich finde die Kombination sieht wirklich toll aus!

    Montag, 25. Februar 2013 um 14:44
  • Antworten Stella

    Gefällt mir sehr 🙂

    Montag, 25. Februar 2013 um 16:50
  • Antworten angelina

    Die sind wirklich hübsch geworden. Ich habe Sandwich Nägel schon so lange auf meiner Do-To-Liste, bin aber noch nicht dazu gekommen.

    Dienstag, 26. Februar 2013 um 8:45
  • Antworten Danny

    Also nur der OPI und der Orly Lack zusammen gefällt mir nicht so. Aber das Ergebnis am Ende ist wirklich super klasse!! Wirklich toll! Ich bin echt von den Socken!

    Mittwoch, 27. Februar 2013 um 8:40
    • Antworten Leni

      Ich finde auch, dass die Kombi ohne den P2 nicht so doll ist. Die Verwandlung mit Lack drüber ist einfach immer wieder schön anzusehen 🙂

      Mittwoch, 27. Februar 2013 um 20:25
  • Antworten Ego

    Wow, der Topper an sich ist aber auch schon ganz schön toll. Auf (eher dunklem) blau z.B. wär der sicher ein Traum…
    Ich kann mich gar nicht richtig entscheiden, welche Variante (also Topper pur oder nochmal gesandwicht) mir besser gefällt. Es sind einfach zwei ziemlich unterschiedliche Looks, die beide ihre Existenzberechtigung haben. Finde ich.

    Montag, 20. Mai 2013 um 15:31
  • Schreibe einen Kommentar