Follow:
Sonstiges

P2 Blogger Event – Erste Eindrücke

Am Freitag, 03.08.2012 fand in Köln das P2 Blogger Event statt, zu dem ich eingeladen war. Es war das erste Event von P2 und es wurde das 10jährige Jubiläum der Kosmetikmarke gefeiert. Ein weiterer Anlass war sicher die kommende Sortimentsumstellung. Die wird zwar demnächst schon beginnen, bis aber alle DMs mit dem neuen Sortiment bestückt sind, wird es allerdings Oktober werden.
Das erste Highlight möchte ich an dieser Stelle vorweg nehmen. Es wird eine neue und übersichtlichere Theke von P2 geben. Die Nagelpflege, die bisher separat steht, wird integriert und das LE-Fach wird niedriger. Für mich als Nicht-Riesin ist das natürlich ideal.
Zum Vergrößeren bitte Klicken
Auf dem Bild hat sich eine P2-Mitarbeiterin eingeschlichen. Leider habe ich kein Bild der neuen Theke ohne eine Person im Vordergrund; zumindest die Sicht auf die Nagellacke ist frei :). Man sieht links aber schön das Nagelpflegesortiment und das größere LE-Fach in der Mitte.

Da ich hier einen Nagellack-Blog führe, habe ich mich beim Event speziell auf die Nagellacke konzentriert. Eine Liste mit allen Teilnehmerinnen kommt noch und dort sind dann auch Berichte zu anderen Produkten zu finden.
Auf der Fensterbank waren alle Nagellacke aufgebaut und boten einfach ein tolles Fotomotiv. Ich habe vor Ort alle neuen ColorVictim und LastForever Nagellacke auf Nagelrädern geswatched. Vorstellen werde ich diese in einem separaten Artikel, sonst würde das an dieser Stelle einfach zu viel werden. Vorab kann ich schon verraten, dass einige hübsche Lacke dabei sind und ihr euch freuen könnt.
Hier zum Beispiel sieht man die drei neuen Glamorous Finish Topcoats neben zwei Crackling-Lacken (lila und weiß). Den mittleren silbrigen Glamorous Finish Topcoat 030 let’s dance habe ich euch am Freitag schon vorgestellt. Es gibt außerdem noch den Holo Topcoat und den Silver Matte Topcoat. Swatches und weitere Bilder werden folgen.
Diese Nagellacke sind lediglich Prototypen. Dass sich darunter wahre Schätzchen befinden, wird deutlich werden, wenn ich euch die Swatches präsentieren werde. Wir durften hier für Nagellacke abstimmen, die wir besonders schön fanden. Einer Mitarbeiterin erklärte ich, dass die Lacke unbedingt produziert werden müssten, weil sie so wunderschön seien. Vielleicht haben wir Glück und wir sehen den ein oder anderen Lack in Limited Editions. Es waren außer Lacken mit Cremefinish auch viele mit Schimmer oder Glitzer dabei, sodass ich mich von ihnen total angesprochen fühlte.
Mitarbeiterinnen von P2 präsentierten im Rahmen einer PowerPoint-Präsentation die Marke an sich und wie LEs entstehen. Es war sehr interessant, aber auch nicht zu lang. Schließlich standen hinter mir auf der Fensterbank die ganzen Nagellacke und ich hatte meine Nagelräder schon swatchbereit in der Tasche.
Interessant ist an dieser Stelle zum Beispiel, dass P2 in den 10 Jahren bisher 13.084.563 Lippenprodukte verkauft hat. Bei den Nagellacken ist die Zahl noch viel höher: Seit 2010 wurden 17.377.205 Nagellacke verkauft.
Von den neuen Nagelpflege-Produkten ist dieses Bild hier leider mein einziges. Ich war so begeistert von den neuen Nagellacken und die Zeit verging so schnell, dass ich hierzu einfach nicht mehr gekommen bin. Glücklicherweise hatte ich noch eine Broschüre mit den neuen Nagelpflegeprodukten erwischen können, sodass ich zumindest einen Überblick über die Neuheiten habe. Nähere Infos werden noch separat folgen.
Während des P2 Events wurden wir verköstigt. Sieht lecker aus, ich war aber so beschäftigt, dass ich das Essen komplett vergessen habe.
Im hinteren Bereich des Raumes waren Aufsteller vergangener Limited Editions aufgestellt. Man konnte über eine Verlosung die Aufsteller gewinnen. An dieser Stelle ließ ich anderen Mädels den Vorzug, da ich in der Vergangenheit schon Produkte der LEs zugeschickt bekommen habe oder sie mir im Laden kaufte. Es war also nichts dabei, was ich noch hätte gebrauchen können.
Hier sind nun endlich Bilder zu sehen, warum ich nicht zum Essen gekommen bin. Ich habe fleißig die neuen Lacke lackiert und versucht, einen Überblick zu behalten. Nebenbei bekam ich die Gelegenheit, mit einigen Bloggerinnen zu quatschen. Wer denkt da noch an Essen?
Ariane von A.R.I. Cosmetics

Sie hat die schönste Haut, die ich je gesehen habe.

Karin von Innen & Außen
Magi und Koko
Carina von Fourfairies
– achtet bitte auf ihre Tasche 😉 –
Im Rahmen der oben schon erwähnten PowerPoint-Präsentation wurde uns die neue LE „Vintage Glamour“ präsentiert, die im Oktober erscheinen wird. Dies ist das Hintergrundbild des Aufstellers:

Die Produkte der LE lagen auch zum Fotografieren aus:

Mir gefällt die Prägung der Lidschatten, die Farben wären aber eher nichts für mich. Ebenso hauen mich die Nagellacke nicht unbedingt vom Hocker. Das Deckeldesign steht übrigens noch nicht endgültig fest, sodass es sich hier um eine Eigenkreation einer P2 Mitarbeiterin handelt. Mit Nagelfolien bin ich mittlerweile auch durch. Lackiert ist einfach besser als geklebt.
Dann war auch schon alles vorbei. Die Zeit verging wie im Flug. Wir durften dann noch ein warmes Buffet genießen. Und ab da wurde mir auch allzu deutlich bewusst, dass ich während des Events noch nichts gegessen hatte. Daher gibt’s jetzt noch mehr Essen-Bilder:
Das passiert, wenn man eine zu kleine Tasse unter den Kaffee-Automaten stellt. Damit lieferte Andrea für einige von uns ein cooles Fotomotiv.
Am Ende war noch ein Schinkenspieß am Ast übrig. Die Hotelmitarbeiterin wollte ihn an die Frau bringen. Ob’s geklappt hat, weiß ich nicht mehr. Ihre Bemühungen waren aber allzu goldig und mussten digital festgehalten werden.
Nachdem wir noch ein bisschen an der Hotelbar rumsaßen und redeten (es gab wirklich viel Gesprächsstoff), wurden wir nacheinander müde. Ich freute mich schon auf mein Bett, war aber von den Eindrücken des Tages noch etwas aufgekratzt. Kennt ihr das, wenn ihr müde zum Umfallen seid, aber irgendwie nicht zur Ruhe kommt?
Geschlafen habe ich übrigens nicht so gut. Im Zimmer lief eine laute Lüftung, die nicht abschaltbar war. Am nächsten Morgen beim Frühstück erzählten einige Mädels vom gleichen Problem.
Hier ist unser Hotel – das Art’otel – von außen zu sehen. Auf dieser wunderschönen Terasse frühstückten wir. Links hinter dem Hotel ist direkt der Rhein.
Marina
Carina und Sabrina von Fourfairies
Jenny
Marina und ich
Das Event war insgesamt eine wirklich gelungene Sache. Ich hab zwar keinen Vergleich, aber ich habe nichts vermisst und P2 war bei den Produkten unglaublich großzügig. Wir erhielten eine Goodiebag mit sämtlichen nützlichen Artikeln für eine Hotelübernachtung. Außerdem waren Pinsel von Ebelin, Produkte aus den P2 Perfect-Face und Nagelpflege Programmen und ein USB-Stick mit süßem Schlüsselanhänger dabei.
Außerdem durften wir uns hinterher aus der Theke noch Produkte aussuchen. Logisch, dass ich nur bei Nagellacken zugegriffen habe. Daher geht an dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an die P2 Mitarbeiterinnen, die stets ein offenes Ohr für uns hatten.

Nach dem Frühschtück besuchten Marina und ich noch das Schokoladenmuseum und waren in der Kölner Innenstadt Shoppen. Hierzu werde ich noch separate Artikel verfassen, aber es soll gesagt sein, dass ich im Kiko war. Dort sind grad alle Lacke auf 1,50 Euro reduziert und bei mir zuhause gibt’s leider keinen Kiko in der Nähe. Außerdem machten wir noch den Douglas unsicher und Marina rettete unsere Koffer vor auslaufendem Parfum, das eine andere Kundin aus dem Regal gefegt hatte.
Es waren zwei gelungene Tage und ich bin so glücklich, dass ich endlich mal ein paar Bloggerinnen persönlich treffen dufte. Ihr wart toll, Mädels! Wenn ich die Teilnehmerliste anfang nächster Woche bekomme, werde ich vollständig die anderen Blogs verlinken.

Mittlerweile habe ich die vollständige Teilnehmerliste und kann euch die Blogs verlinken, die vertreten waren:

Marina von Lacquediction
Carina und Sabrina von Fourfairies
Andrea von Dawn’s World
Melanie von mel et fel
Ariane von A.R.I. Cosmetics
Bea und Solana von Betisa Cosmetics
Franziska von Modern Snowwhite
Rhonda von Blush Rush
Simone von Beauty Paradise
Karin/Paddy von Innen & Außen
Michaela/Koko von Frag die Gurus
Magi von Magimania
Maike von Rosa & Rot
Theresa/Trace von Honey and Milk
Sarah aka Rouge Princesse (Youtube)
Jessica aka Fleur Malheur (Youtube)

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

37 Kommentare

  • Antworten Beauty Paradise

    Ich fand es auch toll, dich kennengelernt zu haben 🙂 Auf ein paar Bildern bin ich sogar zu sehen 🙂

    Sonntag, 5. August 2012 um 16:38
    • Antworten Leni

      Stimmt – dein Zettel beim Nagellackswatchen sieht man auch ein kleines bisschen 😉

      Sonntag, 5. August 2012 um 16:49
  • Antworten soBobbly

    Hallo Naileni!

    Oh das sieht wirklich toll und nach viel Spaß aus! 🙂
    Schön ist es auch, endlich mal zu sehen, wer uns immer mit so zauberhaften Nageldesigns verwöhnt. 🙂
    Ich freue mich schon auf die folgenden Artikel zum Event.

    Lieber Gruß!
    Bobby

    Sonntag, 5. August 2012 um 16:54
    • Antworten Leni

      Das wars auch. Die Mädels waren allesamt superlieb und die Atmosphäre toll. Ich denke, ich werd eh auf anderen Blogs womöglich noch zu sehen sein, sodass ein Bild von mir an dieser Stelle vielleicht nicht schadet. Aber ich denke, ich konzentriere mich in Zukunft wieder auf meine Nägel 😉

      Sonntag, 5. August 2012 um 17:36
  • Antworten tHmp3

    Huhu, ich bin die, mit der "schönsten Haut". 😀
    Ich hieß Ariane, aber kein Problem, dass du den vergessen hast. Ich vergesse auch viel.
    Fühle mich wirklich geehrt, dass dir meine Haut so gefallen hat. <3 Es war ein tolles Event, ich hoffe, dass es nicht das letzte Event war.
    Ganz ganz liebe Grüße und toller Bericht!

    Sonntag, 5. August 2012 um 17:16
    • Antworten Leni

      Liebe Ariane,
      mein Gedächtnis ist leider wie ein Sieb und am Freitag war das einfach zuviel. Deine Haut ist der Hammer und deinen Puder/Makeup-Tipp werd ich direkt mal ausprobieren. Aber meine Grundlage ist da einfach nicht so schön wie bei dir.
      Dann werd ich dich gleich mal verlinken und bei dir vorbeisehen.

      Liebe Grüße,
      Leni

      Sonntag, 5. August 2012 um 17:32
  • Antworten Marina

    Loooool, auf dem einen Bild seh ich aus, als hätte ich die Nacht durchgesoffen und auf dem andern sehen meine Brüste gigantisch aus! 😀 Ich hab übrigens zuhause noch ne Weile geschwäbelt. Herzallerliebscht 😛

    Sonntag, 5. August 2012 um 17:29
    • Antworten Leni

      Du machsch dich schpitze 😉

      Hiermit gebe ich zu, dass ich dich gephotoshopped habe *scherz wieder aus*
      Nein wirklich, das ist mir überhaupt nicht aufgefallen. Aber ich denke, das fällt einem immer nur selbst an sich auf. Bin da auch so ne Kandidatin. Hab an allem was auszusetzen 😉

      Sonntag, 5. August 2012 um 17:34
  • Antworten Dawns World

    Ach Mensch, so tolle Fotos!! Ich bin immer noch n bissl traurig, dass ich so früh los musste.
    Hoffe, wir sehen uns bald mal wieder 🙂
    Knutscha

    Sonntag, 5. August 2012 um 18:46
    • Antworten Leni

      Du hattest ja deine Gründe. Ich hoffe auch, dass wir uns bald wieder sehen. War wirklich toll, dich kennengelernt zu haben. Bussi

      Sonntag, 5. August 2012 um 19:10
  • Antworten Kitten

    Du bist so hübsch! Ich glaub ich habe auf deinem Blog noch nie ein Foto von dir gesehen! Immer nur von deinen schönen Nägeln 🙂 Ich bin sehr gespannt auf deine Nagelräder und Berichte. Du ist übrigens die erste in meiner Bloggerliste,die einen Post zum Event veröffentlicht hat und mir hat er sehr gut gefallen. Sehr genau, detailliert, so als wäre man hautnah mit dabei gewesen 🙂

    Sonntag, 5. August 2012 um 19:02
    • Antworten Leni

      Danke 🙂 Ja, auf meinem Blog gibt's sonst kein Foto von mir. Ich denke, das wird auch weiterhin so bleiben. Schließlich trage ich Nagellack auf den Nägeln 😉
      Wenn du das Gefühl hast, als wärst du dabei gewesen, dann hab ich alles richtig gemacht. Freut mich, dass dir der Bericht gefällt.

      Derzeit bin ich am Fotos zusammenschneiden und zurechtrücken, um demnächst das gesamte neue Nagellackregal von P2 zu zeigen. Und natürlich Swatches aller neuen Lacke. Die sind noch auf den Nagelrädern und ich muss sie noch fotografieren. Es kommt also noch vieles mehr 😉

      Sonntag, 5. August 2012 um 19:13
  • Antworten Milchschoki

    Tolle Eindrücke. Sieht nach viel Spaß aus und ich freue mich jetzt auf viele p2-Neuheiten 🙂

    Sonntag, 5. August 2012 um 22:01
    • Antworten Leni

      Es hat wirklich viel Spaß gemacht. Von den Neuheiten wirds bei mir nur Nagellacke zu bewundern geben. Aber es sind wirklich schöne Lacke dabei.

      Montag, 6. August 2012 um 5:54
  • Antworten Wombattante

    Mein erster Gedanke war auch: Jetzt sieht man endlich mal das Gesicht hinter den tollen Posts! Du siehst supersympathisch und hübsch aus 🙂 Und übrigens finde ich das total süß, dass du über den ganzen Lacken etc pp das Essen vergessen hast…

    Vielen Dank für deinen tollen Bericht, ich freu mich schon auf die ganzen Neuerungen.

    Liebe Grüße
    Caro

    Montag, 6. August 2012 um 8:03
    • Antworten Leni

      Dankeschön 🙂
      Mir war hinterher ganz flau im Magen. Aber während des Events hatte ich es einfach vergessen. Normalerweise denke ich nämlich immer erst ans Essen 😉

      Montag, 6. August 2012 um 15:25
  • Antworten Jenny

    Toller Post! Ich liebe solche Berichte 😉 Und vielleicht warst du ja überzeugend genug und wir bekommen was von den tollen Prototypen ab!
    Du bist wirklich sehr sympathisch! Toll, mal die Person hinter dem Blog sehen zu können!

    Montag, 6. August 2012 um 9:11
    • Antworten Leni

      Na ich hoffe doch, dass es was gebracht hat, die Damen dort zu beknien. Da waren so unglaublich schöne Lacke dabei…

      Montag, 6. August 2012 um 15:26
  • Antworten Scätter

    Es war wirklich schön dich kennen zu lernen! Hoffentlich sehen wir uns schon bald mal wieder auf einem Event ;D

    Lg Carina/Scätter!!

    Montag, 6. August 2012 um 14:39
    • Antworten Leni

      Geht mir genauso. Ich hoffe, wir sehen uns mal wieder irgendwo. Ansonsten ist dein Wohnort ja auch nicht soooo weit weg.
      Grüßle

      Montag, 6. August 2012 um 15:26
  • Antworten Glittermuffin

    Du bist ja ne Hübsche 😀
    Ich reihe mich mal zu den Begeisterten ein – der Bericht war richtig Klasse und ich freu mich natürlich wie Bolle auf Infos zu den neuen Produkten!

    Montag, 6. August 2012 um 15:42
    • Antworten Leni

      Da werd ich ja noch rot… 😀
      Schön, wenn dir mein Bericht gefällt und an den Artikeln zu den neuen Produkten arbeite ich. Es ist echt immens viel Aufwand, obwohl ich "nur" die Nagellacke präsentieren will. Ich hätte mich vor Ort wirklich klonen müssen, hätte ich noch nach anderen Produkten schauen wollen 😉

      Montag, 6. August 2012 um 15:52
  • Antworten M A R T I N A

    echt tolle bilder:)
    vor allem die nagellackfarben sind sooo toll 🙂

    Montag, 6. August 2012 um 19:32
    • Antworten Leni

      Danke 😉 An einem detaillierten Artikel zu den Nagellacken arbeite ich gerade. Aber es sind wirklich tolle Farben.

      Montag, 6. August 2012 um 19:48
  • Antworten Paddy

    War nett dich kennengelernt zu haben 🙂
    Leider immer ein Problem auf solch kurzen Events: erst nimmt man sich logischerweise Zeit für das Sortiment, um dann nur noch kurz Zeit für die Personen im Raum zu haben 🙁
    Viele liebe Grüße und schöne Bilder!

    Dienstag, 7. August 2012 um 6:59
    • Antworten Leni

      Das stimmt leider. Die Zeit ging wirklich rasend schnell vorbei und es waren so so viele Mädels da, mit denen ich noch gerne ein bisschen gequatscht hätte.
      Trotzdem schön, dass es auf ein kleines Schwätchen mit dir gereicht hat.
      Liebe Grüße

      Dienstag, 7. August 2012 um 9:25
  • Antworten Fatma

    Tolle Bilder! Scheint ein richtig tolles Event gewesen zu sein! Da wäre ich auch gerne dabei gewesen! Und ich finde es schön auch mal Bilder von Dir zu sehen 🙂 Irgendwie ist man ja doch neugierig, wer hinter so einem Blog steckt.

    Dienstag, 7. August 2012 um 8:39
    • Antworten Leni

      Es war echt gut organisiert und bleibt eine schöne Erinnerung. Dafür verging es nämlich viel zu schnell.
      Bisher gab's irgendwie keinen Anlass für Bilder von mir auf meinem Blog. Und ich werde weiterhin wohl eher Nagelbilder einstellen *zwinker*. Aber es stimmt, man interessiert sich schon für die Person, die den Blog füttert. Da geht's mir nicht anders 😉

      Dienstag, 7. August 2012 um 9:28
  • Antworten Anonym

    Ich liebe deinen Blog und deine tollen Berichte und ich schließe mich den Vorposterinnen an: Ich freu mich total auf die Fotos von den Nagellacken <3

    Grüße von Angelika

    Dienstag, 7. August 2012 um 9:15
    • Antworten Leni

      Das freut mich riesig, wenn es dir hier gefällt. Bilder der neuen Color Victim Nagelacke sind soeben online gegangen 😀
      Viel Spaß damit und liebe Grüße

      Dienstag, 7. August 2012 um 9:29
  • Antworten Neru

    Sieht nach einem ganz schönem Event aus und du bis voll hübsch! Die neue Le sagt mir irgendwie nicht zu, aber die Lidschatten sehen ganz interessant aus :). Toller neuer Header <3.

    lg Neru

    Dienstag, 7. August 2012 um 14:48
    • Antworten Leni

      Dankeschön 😀
      Freut mich, dass dir der Header gefällt. Mir ist er vieleicht noch ein bisschen zu wuchtig. Ich muss ich mal gucken, ob ich den ein bisschen kleiner mache. Aber so in der Art soll er schon sein. Am Design wird sicher nichts mehr großartig geändert 😉

      Mittwoch, 8. August 2012 um 17:50
  • Antworten Rhonduin

    Hey, danke für dein Lon 😀
    Ich bearbeite meine Fotos mit Photoshop CS5 🙂
    Stimmt, die Zeit war viel zu knapp. Ich hätte auch gerne noch mit soooo vielen mehr gequatscht, aber das war leider nicht moeglich 🙁 Vor allem, weil ich ja abends direkt schon wieder weg musste. Aaaaaber das nächste Event kommt bestimmt und dann sieht man sich ja vielleicht nochmal 🙂

    Liebe Grüße!

    Mittwoch, 8. August 2012 um 9:33
    • Antworten Rhonduin

      "Lob" sollte es natürlich heißen 😉

      Mittwoch, 8. August 2012 um 9:34
    • Antworten Leni

      Danke für die Info 🙂
      Stimmt, du hast dich abends noch verabschiedet 😀 Liebe Grüße

      Mittwoch, 8. August 2012 um 9:42
  • Antworten Judith

    Haha, ich guck ja doof auf dem einen Bild. Ich glaub, das war der Moment, wo ich das LE-Displan gewonnen habe! 😀

    Donnerstag, 9. August 2012 um 20:24
    • Antworten Leni

      Stimmt genau 🙂 Das ist echt genau der Moment. Jetzt wo dus sagst, fällt's mir auch auf ;D

      Donnerstag, 9. August 2012 um 21:27

    Schreibe einen Kommentar