Follow:
Sonstiges

Essie kommt zu DM und Budnikowski

Heute morgen beim Frühstück saß ich gemütlich mit der aktuellen Ausgabe (8/2012) der „In“ und freute mich, dass ganze zwei Doppelseiten über Nagellacke berichtet wird. Dann stieß ich auf folgende Aussage:
Das musste natürlich direkt mal recherchiert werden und lustigerweise fand ich unglaublich viel zu diesem Thema. Ab März soll es soweit sein. Ich bin in letzter Zeit wohl zu beschäftigt mit meinem Uni-Kram. Wie konnte ich denn so eine tolle Nachricht verpassen? Jedenfalls vergaß ich heute früh direkt meinen Kaffee herunterzuschlucken, als ich das gesehen habe. Ich habe bisher einen Essie-Lack, nämlich Lady Like, getragen. Hinter dem Link findet ihr den Artikel dazu. Die Qualität hat mir sehr gefallen und letztens kam ein Päckchen aus Übersee mit dem „Allure“ und dem „Angora Cardi“ von Essie bei mir an. Auf beide Lacke bin ich sehr gespannt.
Mittlerweile kostet Essie in Deutschland nicht mehr über 10 Euro, sondern ca. 8 Euro. Das war letztes Jahr schon ein Schritt in die richtige Richtung. Aber dass Essie jetzt bei DM und Budni zu finden sein wird, freut mich sehr. In den DM komme ich einfach regelmäßig rein; im Douglas halte ich mich eher selten auf.
Was sagt ihr zu dieser Nachricht? Wisst ihr schon länger Bescheid oder ist die Info für euch neu? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

20 Kommentare

  • Antworten Deleeylah

    ich wusste das bereits Ende letzten Jahres… aber ich muss auch sagen, dass ich ein Essie-Freak bin! ich kann einfach nicht genug Essie Lacke haben! Quali Farben einfach top!!! Ich habe mir auf Umwegen (USA, Ebay und co) bisher über 20 Essie Lacke zugelegt. Ich habe mir nach der "Umstellung" bei Douglas einen "neuen" Essie Lack (Bahama Mama)zugelegt (die neue Formulierung und der neue Pinsel sind gut!) Aber zu Douglas geh ich nicht so oft wie zu DM 😉
    daher wird mein Essie-Einkauf ab März bestimmt steetig steigen und meine Essie Sammlung sich gaaanz schnell vergrößern!
    Ich freu mich schon sehr drauf (mehr als mein Konto hihi)

    LG Deleeylah 🙂
    PS Lady Like habe ich auch 😉

    Freitag, 17. Februar 2012 um 13:06
    • Antworten Leni

      Soviele Essie-Lacke hab ich nicht, aber aus der Wedding Collection 2012 interessieren mich zwei Farben. Ansonsten freue ich mich schon darauf, in Ruhe den Essie-Ständer begutachten zu können. Bei Douglas fühl ich mich immer so beobachtet…

      Dienstag, 21. Februar 2012 um 13:54
  • Antworten Glittermuffin

    Oh, jetzt bin ich ganz hibbelig :DDD
    Da Essie nun mit dem Preis so weit runtergegangen ist, dass ich den einen oder anderen Lack durchaus in meiner Sammlung tolerieren könnte, gleichzeitig aber (zusammen mit OPI ;_;) aus meinem nächsten Douglas ausziehen musste, freu ich mich schon ganz doll aufs Begutachten und Shoppen.
    Ich hoffe, bei dir läuft unitechnisch derzeit alles gut und dass du ab und an noch Zeit für was Schönes findest :3

    Freitag, 17. Februar 2012 um 13:19
    • Antworten Leni

      Der Unistress nimmt immer mehr zu, je näher die Prüfungen rücken. Klausuren schreibe ich derzeit auch immer wieder, sodass es wirlich eng wird, mit der Zeit für die schönen Dinge im Leben. Da kommt ein bisschen Essie im DM ganz recht. Auf meinem Nachhauseweg liegen nämlich gleich zwei DMs 🙂

      Dienstag, 21. Februar 2012 um 13:56
  • Antworten Bonny

    Ja doch, die Nachricht ist schon angekommen. Ich wusste nur nicht mehr genau, wann es soweit sein soll – von daher hat es sich gelohnt, deinen Freudenschrei / Artikel zu lesen ;D

    Freitag, 17. Februar 2012 um 13:31
    • Antworten Leni

      Ui, da hats wohl die ganze Welt mitbekommen und ich nicht… Aber egal, besser spät als nie.

      Dienstag, 21. Februar 2012 um 13:57
  • Antworten Mrs. Melting-Pot

    Wusste ich auch schon 🙂 Voll gut :)))

    Freitag, 17. Februar 2012 um 13:46
  • Antworten Miss Chocoholic

    Ich wusste davon auch schon und ich war wirklich wirklich froh darüber! Ich wollte schon ewig Essie Lacke ausprobieren, hier habe ich aber leider keinen Douglas und im Internet zu bestellen war mir erstens immer zu teuer und zu riskant, weil ich bei solch "teuren" Lacken die Farbe doch lieber in Natura sehen möchte (v.a. bei meiner riesen Sammlung :O ). Dass die Lacke jetzt billiger geworden sind freut mich natürlich um so mehr 🙂

    Liebe Grüße

    Freitag, 17. Februar 2012 um 16:05
    • Antworten Leni

      Das ist die Krux am Internet-Shopping. Auf jeden Fall wird Essie dadurch viel erreichbarer. Und dass der Preis von Essie gesenkt wurde, war ja eh überfällig. Jetzt fehlt noch OPI und ich müsste fast nichts mehr im Internet bestellen 😉

      Dienstag, 21. Februar 2012 um 14:00
  • Antworten schafini

    öhm — und dafür gibts auch noch paybackpunkte – die man wieder in lacke einlösen kann – gefährlich 😀

    Freitag, 17. Februar 2012 um 19:42
    • Antworten Leni

      Trotzdem hört sich dieser Kreislauf gut an 😉

      Dienstag, 21. Februar 2012 um 14:00
  • Antworten CrimiNail Art

    Yaaay 😀

    Freitag, 17. Februar 2012 um 20:10
  • Antworten Rea

    Für mich war das auch schon lange "old news", ich freue mich aber trotzdem schon sehr 😉 Ich hoffe vor allem, dass das Licht an den essie Theken nicht so unmöglich ist, wie bei Douglas. Und Catrice – joa, gehört eigentlich auch einfach dazu. Ne Unverschämtheit ist's, dass man Catrice so schwierig kriegt.

    Samstag, 18. Februar 2012 um 15:44
    • Antworten Leni

      Tja, ich bin wohl eine der letzten, die diese Neuigkeit erfahren hat. Das Licht im DM ist generell recht gut, sodass ich da mal keine Bedenken habe. Im Douglas sind bei mir die Lampen eher gelblastig, sodass die Farben nicht soooo doll zu sehen sind. Und ja, Catrice soll auch nach und nach einziehen. Da hat DM wirklich gute Fänge gemacht.

      Dienstag, 21. Februar 2012 um 14:02
  • Antworten lunaire~

    na das ist doch mal ne tolle nachricht! ich hatte bisher leider noch nicht die gelegenheit essie zu testen, einfach weil es in meiner gegend nur einen douglas mit nur ner sehr kleinen farbauswahl gibt. ich freue mich drauf <3

    Sonntag, 11. März 2012 um 17:05
  • Antworten Estrella

    Ich habe gerade letzten Freitag die neue Theke in meinem dm bestaunt. Sehr große Auswahl und schön aufgebaut. Übrigens ist relativ zeitgleich dort auch Catrice neu eingezogen, MNY musste dafür weichen. Einen Lack von essie habe ich noch nicht, wird sich aber wohl nun bald ändern. Wobei ich den Preis ja schon etwas hoch ansehe, auch wenn die Auswahl riesig ist und die Lacke anscheinend sehr beliebt sind.

    Dienstag, 20. März 2012 um 17:45
    • Antworten Leni

      Das ist ja spitze 🙂 Ich warte noch auf die neue Essie-Theke. Bin mal gespannt, wanns bei mir so weit sein wird 😉 Mit meinen beiden Essie-Lacken bin ich sehr zufrieden. Ich hab Lady Like und Angora Cardi.

      Mittwoch, 21. März 2012 um 13:34
    • Antworten Estrella

      Normalerweise gehört mein dm immer zu den Verpennten, die die LEs total spät aufbauen und nicht immer auf dem aktuellen Stand sind. Daher wundere ich mich, dass meiner nicht auch als letzter in ganz Deutschland die essie-Theke aufbaut 😉

      Deine beiden Farben gefallen mir echt gut, wobei Angora Cardi eher in mein Beuteschema fällt. Bin mal gespannt, welcher bei mir bald einziehen darf…

      Mittwoch, 21. März 2012 um 17:59
  • Antworten Nele

    hey 🙂
    ich finds auch super und hab mich riesig gefreut als ich die bei budni entdeckt habe !
    aber ich finds trotzdem noch zu teuer. weiß jemand vllt. wo es die günstiger gibt also auch bei ebay shops oder so?
    LG ♥

    Mittwoch, 16. Mai 2012 um 15:07
    • Antworten Leni

      Günstiger gehts nur über eine Auslandsbestellung z.B. in den USA. Mit Essie hab ich jetzt bei Ebay keine Erfahrungen. Daher einfach über die Suche eingeben und gucken was kommt 😉

      Donnerstag, 17. Mai 2012 um 13:58

    Schreibe einen Kommentar