Follow:
Shopping Swatches

[Shopping] Nagellacke, Lidschatten und Swatches

Letzte Woche war ich im zufälligerweise in Kaufstimmung. Von links nach rechts: Nagellack von MNY Nr. 545 aus dem Standardsortiment und 124A aus der Bikini Babe LE. Die Deep Water Love Limited Edition von P2 war aufgebaut und die Verpackungen gefielen mir sofort. Endlich mal ein edles Aussehen. Der Nagellack mit der hübschen Bezeichnung 010 purple sky gefiel mir richtig gut. Außerdem waren Tester für die Lidschatten aufgestellt. Beim Probepatschen gefiel mir die Farbe des 010 neptun.
Natürlich habe ich direkt Swatches gemacht und für den Blog fotografiert. Da beginne ich doch gleich mal mit den Nagellacken:
Der rosa Lack mit Graustich stammt aus dem Standardsortiment. Der Lack enthält viele feine Schimmerpartikel und die dezente Farbe gefällt mir ganz gut. Die Pinsel von MNY Lacken sind etwas breiter. Beim Swatchen war das ganz angenehm. Auf dem Nagelrad sind zwei ein bisschen dickere Schichten lackiert. Auf den Nägeln könnten daher eher drei Lagen nötig sein. – 7 ml kosteten 1,95 €.
———————————————————————
Den dunkelbraunen Nagellack mit goldenen Schimmerpartikeln entdeckte ich bei Bonny und fand, dass der Lack eine perfekte Herbstfarbe abgibt. Ich machte mich jetzt nicht direkt auf die Suche, aber als ich eh schon im DM war, konnte ein Blick auf den MNY Aufsteller nicht schaden und siehe da, der Lack stand dort einfach so herum. Das Bild ist anklickbar. Die Schimmerpartikel lassen sich aufgrund mieserabler Lichtverhältnisse (Gewitter und Regen) nur in der Flasche einigermaßen gut erkennen. Das dunkle Braun kommt auf dem Nagelrad hingegen realistischer rüber. Auf dem Nagelrad war der Lack nach einer Schicht schon recht deckend, sodass ich auf maximal zwei zu lackierende Schichten tippe. – 7 ml kosteten 1,95 €.
———————————————————————
Wie oben schon gesagt, hat die Deep Water Love LE von P2 meine Aufmerksamkeit aus den Augenwinkeln durch die hübschen Verpackungen erregt. Insgesamt finde ich, dass die LE sehr schön und stimmig gestaltet ist. Die Nagellackfläschchen sind doch mal richtig schick, oder? Jedenfalls lachte mich die schimmernde Farbe des 010 purple sky an. Der Pinsel ist recht lang und dünn, die Deckkraft in Ordnung. Ich gehe davon aus, dass ich auf den Nägeln zwei Schichten lackieren muss. – 7 ml kosteten 2,25 €.
———————————————————————
Bei der Deep Water Love LE waren für die Lidschatten Tester aufgestellt. Die türkis-grüne Farbe des 010 neptun gefiel mir beim spontanen Auf-dem-Handrücken-Verreiben ganz gut. Ich kann mir gut vorstellen, diese Farben als Highlight in ein nude-AMU zu integrieren. Da muss ich mal ein bisschen rumprobieren. Außerdem finde ich die Verpackung richtig stapel-praktisch und echt edel. Die Prägung und die simulierte Welle lassen mein kleines Make-up-verliebtes Herz dahinschmelzen -sehr gelungen. – Kostenpunkt: 2,75 €
Geswatched sehen die beiden Farben so aus:
Auf der linken Seite ist die hellere linke Farbe des Lidschattenduos zu sehen. Rechts ist logischerweise die andere dunklere Farbe aufgetragen. Die Lidschatten wurden ohne Base aufgetragen und leicht verwischt. Beim Auftrag fiel mir auf, dass die Farben bei der Aufnahme im Töpfchen leicht krümeln. Verreiben ließen sie sich auf meinem Unterarm jedoch krümelfrei.

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

8 Kommentare

  • Antworten Glittermuffin

    Um den dunkelbraunen MNY Lack bin ich auch schon rumgeschlichen… Allgemein mag ich deren Lacke ganz gern (trag grad einen aus dem alten Sortiment), kann mich aber selten zum Zugreifen bewegen, weiß auch nicht, warum.
    Den p2 Lack find ich auch sehr toll, hab aber schon so einen ähnlichen von Nubar (mit Duochrome), sodass ich den aber getrost im Regal hab stehen lassen. Die blauen waren irgendwie nicht so mein Fall. Die Verpackungen von der LE fand ich aber auch sehr hübsch… trotzdem hab ich nichts gekauft. Sprang mich nix direkt an.

    Montag, 11. Juli 2011 um 7:02
  • Antworten MrsPetruschka

    Sehr schöne Sachen hast du dir ausgesucht. 🙂
    Ich muss mich mal wieder länger an der MNY Theke aufhalten, da sind so schöne Farben dabei.
    LG Petra

    Montag, 11. Juli 2011 um 11:57
  • Antworten Leni

    @ Glittermuffin: Manchmal hab ich auch so Phasen, da will ich nicht so recht raus mit dem Geld 🙂

    @ Petra: Ja, da sind wirklich ab und an hübsche Farben zu sichten.

    Dienstag, 12. Juli 2011 um 12:43
  • Antworten Bonny

    Schön, dass du den dunklen MNY noch finden konntest – aber der rosa-graustichige Lack sieht auch super aus.

    … irgendwie bekommt die MNY-Standard-Theke von mir zu wenig Aufmerksamkeit, denn der Lack ist mir noch gar nicht aufgefallen, obwohl er so gut ins Beuteschema passt. 😀

    Dienstag, 12. Juli 2011 um 17:51
  • Antworten Leni

    @ Bonny: Das stimmt, den Lack hättest du dir auch aussuchen können 😉 Vielleicht findest du ihn ja noch. Er ist allerdings noch von der alten Theke. Aber im Moment steht ja auch wieder eine Sortimentsumstellung an.

    Dienstag, 12. Juli 2011 um 17:58
  • Antworten Bonny

    @Naileni: Oh, danke für die Erinnerung – bei MNY nochmal wegen der Umstellung zu schauen, hätte ich jetzt glatt vergessen.

    Dienstag, 12. Juli 2011 um 18:55
  • Antworten scent of pink

    Super schöne fotos. Gefällt mir gut wie due die fotos auf einander gestapelt hast. Sehr gut gelungen.
    ciao

    Dienstag, 12. Juli 2011 um 21:11
  • Antworten Leni

    @ Bonny: Bitte bitte 😀

    @ scent of pink: Dankeschön 🙂

    Mittwoch, 13. Juli 2011 um 13:56
  • Schreibe einen Kommentar