Follow:
Sonstiges

[Preview] Ballerina Backstage von essence

Ab Juli ist von essence wieder eine neue Limited Edition erhältlich: Ballerina Backstage. Letzte Woche hatte ich diese LE schon im Laden gesichtet.

Die Limited Edition umfasst folgende Produkte im Detail:

Nagellacke, je 1,79 €:

Die Nagellackfarben finde ich allesamt sehr hübsch und das Verpackungsdesign ist echt gelungen. Gerade der schwarze Nagellack mit den kupferfarbenen Glitzerpartikeln ist außergewöhnlich. Allerdings habe ich’s auf den Nägeln nicht so gerne düster.

Eye Soufflé, je 2,29 €:

Die Farben sind auch hier wieder schön ausgewählt. Allerdings bin ich bei solchen cremigen oder moussigen Lidschatten immer etwas vorsichtig. Mir ist ein pudriger Lidschatten, der sich schön verblenden lässt, lieber.

Lipgloss, je 1,79 €:

Zumindest die beiden unteren Lipglosse enthalten viele Glitzerpartikel. Bei dem rosa Gloss lässt sich das schwer erkennen. Laut Pressetext, sollen sie einen Pinselhaar-Applikator haben.

Blush Soufflé 2,79 €:

Die Rougefarbe ist in meinen Augen ein bisschen blass für den Sommer. Aber dennoch passt die Farbe gut ins mädchenhafte Gesamtkonzept der LE.

Haarband 1,49 €:

Ein Haarband ist ja ganz nett, aber ehrlich gesagt, spricht mich dieses Accessoire nicht wirklich an. Das ist vielleicht nur was für kleine Mädchen. Ich denke, auch Teenies möchten nicht damit rumlaufen.

Click & Go Nails 2,99 €:

Essence hat ja schon eine gefühlte Ewigkeit Click & Go Nails im Sortiment. Bevor ich mir irgendwelche unförmigen Nägel aufklebe, lackiere ich doch lieber selbst. Allerdings gefällt mir das zarte Muster auf den Nägeln ganz gut. Sieht sehr leicht und verspielt aus.
——————————————————————————-
Mein Fazit: Die Limited Edition ist ganz süß verpackt und die Farben allgemein recht tauglich. Dennoch ist im Moment für mich nichts dabei. Lediglich die Nagellacke würden mich interessieren, aber solche ähnlichen Farben habe ich schon zuhause und ich möchte meine umfangreiche Nagellacksammlung im Moment nicht unnötig erweitern.
Habt ihr die LE auch schon gesichtet? War vielleicht sogar etwas dabei für euch? Wie immer interessiert mich eure Meinung zu den vorgestellten Produkten.

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

11 Kommentare

  • Antworten Glittermuffin

    Die Glosse and ich ganz hübsch, aber im Endeffekt mag ichs auf den Lippen lieber unglitzerig, sodass die leider dort bleiben mussten. Der schwarze Lack hatte es mir angetan und ich musste fast einen Kampf um das letzte Fläschchen austragen *grins* Leider hat der aber eher wieder die gewohnte essence-Qualität und hält nicht so toll, wie die Lacke aus der Rock-LE. Schön find ich die Farbe trotzdem… auch wenn nicht so viel GLitzer drin ist, wie auf dem Pressebild.

    Sonntag, 3. Juli 2011 um 9:44
  • Antworten Leni

    @ Glittermuffin: Kampf… Das hört sich ja spannend an 😀 Schade, dass die Qualität nicht so sehr überzeugt. Stimmt, ich fand auch, dass ein bisschen wenig Glitzer drin ist, als ich die Fläschchen im Laden gesehen habe. War mir dann doch zu schwarz 🙂

    Sonntag, 3. Juli 2011 um 10:36
  • Antworten Bonny

    Das Design finde ich ja super-schön – aber trotzdem bin ich bislang ein paar Mal vor dem Aufsteller stehen geblieben und mit durfte am Ende doch nichts…

    Sonntag, 3. Juli 2011 um 11:19
  • Antworten Leni

    @ Bonny: Kann ich verstehen. Ich bin wegen dem hübschen Design vor den Aufstellern stehen geblieben, aber umgehauen hat mich dann nichts. Gibt einfach viel zu viele LEs.

    Sonntag, 3. Juli 2011 um 12:00
  • Antworten Mrs. Melting-Pot

    Ich hab den lilafarbenen Gloss und finde ihn sehr, sehr schön 🙂 Vorallem deckt er 🙂

    Sonntag, 3. Juli 2011 um 13:11
  • Antworten Glittermuffin

    @Kampf: Das war wie im Film. Ein anderes Mädel und ich stehen vor dem Aufsteller, gucken uns an, gehen dann ganz fix hin. Sie war einen Tick schneller, griff sich den Lack, wir haben einen kurzen Stare-fight ausgetragen und dann überließ sie ihn mir und keiner wurde verletzt ;D
    LEs sind Krieg!

    Sonntag, 3. Juli 2011 um 18:30
  • Antworten Leni

    @ Mrs. Meltin-Pot: Toll, dass er deckt. Du trägst lila auf den Lippen? Wobei, auf den Pressefotos erscheint er eher etwas beeriger als lila.

    @ Glittermuffin: Du hast mich eben zum Lachen gebracht. Ich konnte mir die Situation richtig bildlich vorstellen. Nett, dass sie dir den Lack überlassen hat 🙂

    Sonntag, 3. Juli 2011 um 19:50
  • Antworten Pina

    Also ich habe mir heute den schwarzen Lack gekauft und finde ihn soooo schön! Freu mich schon, wenn ich ihn auf den Nägeln trage.
    Aber ich finde die LE insgesamt sehr schön und gelungen!

    LG 🙂

    Montag, 4. Juli 2011 um 19:32
  • Antworten Leni

    @ Pina: Das freut mich, dass dir der schwarze Lack gefällt. Er ist ja auch echt einzigartig. Habe einen ähnlichen noch nie gesehen 🙂 Das Konzept der LE ist wirklich schön und gelungen. Für mich war nur irgendwie nix dabei 😀

    Montag, 4. Juli 2011 um 19:35
  • Antworten Mrs. Melting-Pot

    Jaaa trage ich. Und er ist wirklich lila, nicht beerig. Ich mag auch graue Lipglosse, die ins lilane gehn. Stehn mir besser als zb orange finde ich und passt so gut zu dunkel geschminkten Augen 🙂

    Donnerstag, 7. Juli 2011 um 20:23
  • Antworten Leni

    @ Mrs. Melting-Pot: Ist doch richtig klasse, dass es dir gut steht. Dann sind solche LEs ja genau das richtige für dich. Ansonsten sind in den Kosmetikstandardsortimenten solche Farben eher selten.

    Freitag, 8. Juli 2011 um 6:05
  • Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere