Follow:
Nageldesign

Nageldesign: Blumen auf Flieder

Letzten Monat trug ich den fliederfarbenen 04 bloom-a-loom von essence aus der Blossoms etc… Limited Edition spazieren. Nach ein paar Tagen solo bekam ich Lust auf ein Nageldesign. Weil das Nagellackfläschchen so hübsch gestaltet war, wurde ich davon inspiriert und es ist folgendes Nageldesign entstanden:
Folgende Produkte wurden benutzt:
  • Der MicroCell 2000 (wie immer als Unterlack), sowie zwei Schichten des bloom-a-loom von essence und der Manhattan ProShine Topcoat waren seit ein paar Tagen schon auf den Nägeln vorhanden.
  • Mit dem weißen Stampinglack von Konad wurde das Blumenmotiv auf den Ringfinger und auf den Daumen gestempelt. Wie genau das funktioniert, kann in meiner Stamping-Anleitung nachgelesen werden. Das Blumenmotiv befindet sich auf der Schablone m21 von Konad. Hinter dem Link befindet sich ein Ausschnitt meiner Schablonensammlung und unter anderem ein Bild der kompletten m21 Schablone.
  • Zum Versiegeln der Stampingmotive trug ich den P2 Diamond Shine 3in1 Topcoat auf. Der trocknet zwar unglaublich langsam, verwischt das Stamping aber nicht so leicht.

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

5 Kommentare

  • Antworten Glittermuffin

    Awwww, hübsch. Da kriegt man glatt Lust auf lila ;D Mein Leo Stamping blättert eh schon an einer Ecke… hmmm.

    Dienstag, 10. Mai 2011 um 17:35
  • Antworten Mrs. Fliegenpilz

    Wow, das gefällt mir richtig gut!!!

    Ich hatte übrigens das Vergnügen einen Award zu erhalten, den ich an dich weiter verleihen möchte. Also schau mal auf meinem Blog vorbei 🙂

    Dienstag, 10. Mai 2011 um 18:01
  • Antworten Leni

    @ Glittermuffin: Dann wäre das doch eine Idee… 🙂

    @ Mrs. Fliegenpilz: Danke fürs Feedback 🙂
    Ebenfalls freue ich mich über die Awardverleihung 🙂

    Donnerstag, 12. Mai 2011 um 14:41
  • Antworten Jabelchen

    Tolle Kombi!

    Sonntag, 15. Mai 2011 um 13:42
  • Antworten Leni

    @ Glittermuffin: Dann wäre das doch eine Idee… 🙂

    @ Mrs. Fliegenpilz: Danke fürs Feedback 🙂
    Ebenfalls freue ich mich über die Awardverleihung 🙂

    @ Jabelchen: Danke 🙂

    Sonntag, 15. Mai 2011 um 17:47
  • Schreibe einen Kommentar