Follow:
Sonstiges

[Shopping] Nagellacke, Lidschatten und Nützliches

Endlich habe ich heute die „Manhattan Loves Naughty Nails“ Limited Edition im DM entdeckt. Gestern war sie noch nicht da und heute war sie schon sehr abgegrast und einige Farben nicht mehr da. Was alles in den Einkaufskorb gehüpft ist, seht ihr hier:
Unbedingt gebraucht habe ich die Frische Sohlen von Balea. Sie sind ultra dünn und ich trage sie gerne in Ballerinas. Sie duften herrlich frisch. Ich trage Größe 39 und kaufe sie lieber etwas größer. Denn kleiner schnipseln geht immer.
———————————————————————
Wie oben schon erwähnt, habe ich den Aufsteller der „Manhattan Loves Naughty Nails“ LE entdeckt und den rosanen 51T mitgenommen. Eigentlich sollten die Nagellacke Namen habe und der rosa Lack „Baby Pink“ heißen. Leider kann ich die Bezeichnung auf der Flasche nirgends erkennen. Schade…
Wer noch an einem Bericht zum 81T Frozen Green (schönes minzgrün) aus der LE interessiert ist, wird hinter dem Link fündig.
———————————————————————
An dem ProShine Glitter Glitzerlack aus der „Manhattan Loves Naughty Nails„-LE war ich ebenfalls interessiert. Weil er so viele kleine Glitzerpartikel enthält, durfte er mit.
———————————————————————
Dann entdeckte ich von Manhattan noch diese Kooperatins-Limited Edition mit der Schuhmarke Buffalo. Da ich gerne Brauntöne für AMUs benutze, durfte die Beige Ballerinas Lidschattenpalette mit. Die Palette ist mit einem Magneten ausgestattet, sodass sie immer schön schließt. Von dem beigelegten Applikator erwarte ich keine Wunder. Ich benutze sowieso Pinsel zum Schminken. Da auf Bild der aufgeklappten Palette die Lidschattenfarben leider überhaupt nicht realistisch sind, habe ich eine farbgetreue Nahaufnahme drübergelegt. Die Nuance ganz rechts enthält Schimmer. Die anderen Lidschatten sind matt. Gerade für unterwegs und auf Reisen habe ich nun alle meine Lieblingsfarben dabei. Den hellen schimmernden Ton ganz rechts werde ich als Highlighter im Augeninnenwinkel benutzen. Am Aufsteller sind Tester vorhanden, sodass man ganz in Ruhe ausprobieren kann, wie die Farben rauskommen.
———————————————————————
Noch ein kleiner Hinweis für die kommenden Osterfeiertage: Da ich über Ostern nicht zuhause bin, werde ich womöglich erst nächste Woche dazu kommen, die neuen Produkte zu swatchen, davon Fotos zu schießen und entsprechende Artikel zu schreiben. Die Produktfotos wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Wenn, dann gehen am Wochenende vorgebloggte Posts online. Wie und wann ich allerdings zum Beantworten der Kommentare kommen werde, weiß ich noch nicht. Aber die Antworten kommen bestimmt.
In diesem Sinne wünsche ich allen meinen Lesern Frohe Ostern!

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

6 Kommentare

  • Antworten DysfunctionalKid

    Wieso find ich die doofe LE nich? War jetzt schon in 3 Rossmännern und 2 dms und nirgendwo war die zu finden. *grummel*

    Donnerstag, 21. April 2011 um 14:52
  • Antworten Leni

    @ DysfunctionalKid: Ich laufe seit Anfang der Woche durch zwei DMs und zwei Müller. Heute hatte ein DM die LE aufgestellt. Sonst war sie noch nirgends zu sehen. Ich drücke dir die Daumen.

    Donnerstag, 21. April 2011 um 15:04
  • Antworten Frau-am-Blog

    Ich wünsche Dir schöne Ostern 🙂

    Donnerstag, 21. April 2011 um 15:04
  • Antworten Hannah

    Ich hab heute gelesen, die Buffalo-Paletten würde es erst ab Mitte Mai geben… Hab sie hier auch noch nirgendwo entdecken können 🙁 Gab's die bei Dir schon ganz normal im dm? Die würden mich nämlich schon noch reizen, so zum mitnehmen… Die Nagellack-LE hab ich zwar gefunden, war aber überall schon abgegrast, was ich jetzt auch nicht sooo schlimm fand,war eh nix für mich dabei 😉

    Samstag, 23. April 2011 um 21:33
  • Antworten Bonny

    Ein schöner Einkauf.

    Der Manhattan-Glitterlack sieht auch gut aus – ich bin gespannt, wie du ihn kombinierst.

    PS: Frohe Ostern 😀

    Montag, 25. April 2011 um 11:43
  • Antworten Leni

    @ Frau am Blog: Dankeschön 🙂 Ich hoffe, du hattest auch schöne Ostern.

    @ Hannah: Ich hatte von drei Drogerien die Paletten nur in einer davon gesehen. Die Naughty Nails waren wieder in einer anderen Drogerie und in sonst keiner und die Buffalo-Lacke waren in der dritten und sonst nirgendwo. Sehr seltsam…

    @ Bonny: Ich freue mich schon sehr auf die Lacke 🙂 Ich hoffe, du hattest ebenfalls schöne Ostern 🙂

    Montag, 25. April 2011 um 16:44
  • Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere