Follow:
Sonstiges

[Preview] You Rock! LE von essence

Die „You Rock!“ Limited Edition von essence wird ab Mai erhältlich sein. Wie ihr sicher auf anderen Blogs schon gesehen habt, sind einige Limited Editions angekündigt. Um euch nicht damit zu erschlagen, werde ich die einzelnen LEs nach und nach bloggen.
Diese „You Rock!“ LE umfasst folgende Produkte:

Nagellack je 1,49 €:

Die Nagellacke dieser LE gefallen mir besonders gut. Vor allem der schlammige ganz links enthält wohl goldene Schimmerpartikel. Der Lila Lack daneben (2. von links) erinnert mich an Paradoxal von Chanel. Diese beiden Lacke werde ich mir auf jeden Fall näher anschauen. Die Verpackung und das Design gefällt mir richtig gut. Die Flaschenform schaut edel aus.

———————————————————–
Lidschattenpalette je 3,99 €:

Die Palette enhält sechs Puderlidschatten aus verschiedenen Farbfamilien. Die Palette ist mit einem Spiegel ausgestattet. Ein Mini-Kajal mit Deckel ist auch enthalten. Welche Farbe er hat, ist unbekannt. Ich schätze, er ist schwarz. Außerdem ist ein zweiseitiger Applikator (Schwämmchen und Pinsel) dabei.

———————————————————–
Lipstain je 1,99 €:

Okay, eines ist mir bei diesen Produkten klar: Sie sind für die Lippen bestimmt. Aber ob sie vorn eher eine Lippenstiftspitze oder eher eine Filzstiftspitze haben, weiß ich nicht. Laut Pressetext sorgen die Lipstains für „farbintensive Lippen“ (Zitat).

———————————————————–
Lidschattenbasis 2,29 € und Erfrischungsspray 1,99 €:

Die Lidschattenbasis „hält den Lidschatten dort, wo er hingehört und intensiviert seine Brillanz“ (Zitat: Pressetext). Das Erfrischungsspray ist für Gesicht und Körper gedacht und soll bei Hitze für Kühlung sorgen. Der Name lautet „01 rock chick’s refresher“, was ich ziemlich lustig finde.

———————————————————–
Taschenbürste 1,29 €:

Ein kleines Taschenbürstchen mit Spiegel ist unterwegs ganz praktisch. Auch dieses Produkt werde ich mir ansehen. Bei mir muss eine Bürste schon was aushalten könne, da ich lange und dicke Haare habe. Deshalb muss ich im Laden begutachten, ob das Bürstchen was für mich wäre. Ich hatte schon öfter solche in der Art und hab’s immer geschafft, den Bürstenkopf aus seiner Verankerung zu reißen. Aber generell sagt mir das Bürstchen mit integriertem Spigel zu.
———————————————————– 

Mein Fazit: Die Nagellacke sehen toll aus und ich werde sie mir im Laden definitiv ansehen. Die Verpackung und der schlammfarbene sowie der lila Lack gefallen mir wirklich gut. Ebenso werde ich das Bürstchen angucken. Ich werde wohl vor Ort entscheiden müssen, ob es meinen Haaren gewachsen sein könnte. Ansonsten ist nichts dabei, was ich unbedingt haben muss.

Wie gefällt euch die LE? Habt ihr ein Auge auf bestimmte Produkte geworfen und gefallen euch die Lacke auf den ersten Blick genauso gut wie mir?

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

14 Kommentare

  • Antworten Glittermuffin

    Bei uns gibts noch nicht mal die Blossoms LE, da werden schon die nächsten angekündigt @__@ Mich interessieren die Lipstains. Die Lackfarben, die mir gefallen, hab ich so ähnlich schon anderswo und das Paradoxal Dupe hab ich mir schon von Barry M aus GB mitgenommen. Die Qualität von Barry M ist auch ähnlich schlecht wie bei essence, also kein großer Unterschied *hust* Zumindest bei mir. Joa, Taschenbürste hab ich auch schon, aber praktisch sind die Dinger echt. Alles in allem find ich die LE ganz nett.

    Montag, 4. April 2011 um 14:23
  • Antworten Leni

    @ Glittermuffin: Bei mir steht auch noch die Whoom Boom LE im Laden Ooo. Eben bin ich dabei, noch eine weitere LE von essence vorzubloggen, die auch im Mai erscheinen soll. Irgendwie ist mir das zuviel.
    Bei dem lila Nagellack werde ich im Laden spontan entscheiden. Leider schlagen essence Lacke bei mir öfters Blasen.
    Was sind eigentlich Lipstains?

    Montag, 4. April 2011 um 14:26
  • Antworten scent of pink

    Hello naileni (süsses Name) ich werde sicher der Paradoxal double kaufen wie auch der art-deco himmelblau in der mitte.
    Schau mal mein blog vorbei http://scentofpink.blogspot.com/ es würde mich freue wenn ich mehr leser bekomme. PS: ich bin ein Fan deine GNTM blogg!! Übrigens, bist du wieder fit? Du wars doch krank, nichtwar?!
    Grüss aus der Schweiz
    Melanie

    Montag, 4. April 2011 um 15:04
  • Antworten nicca

    Die Farben von den Nagellacken sind ganz hübsch, ansonsten spricht mich nichts so wirklich an. ^^
    glg, nicca von kosmeticca

    Montag, 4. April 2011 um 15:11
  • Antworten Leni

    @ Melanie: Ja, der lila Lack interessiert mich auch sehr. Wenn er in echt auch so aussieht wie auf dem Pressefoto, wird er ausprobiert. Auf dem Foto sehen die changierenden Farben echt gut aus.
    Freut mich, dass dir meine GNTM-Artikel gefallen. Selbstverständlich darfst du gerne mitdiskutieren 😀
    Krank bin ich leider noch immer, aber es geht aufwärts. Danke der Nachfrage.

    @ Nicca: Hehe, dann gehts dir wie mir 🙂

    Montag, 4. April 2011 um 15:17
  • Antworten MrsPetruschka

    Ich bin noch unsicher, vielleicht schaue ich bei den Lacken genauer hin, sobald sie bei uns landen. 🙂

    Montag, 4. April 2011 um 16:27
  • Antworten Pina

    Mich sprechen auch nur die Lacke an! Und davon aber auch nur die 2 linkeren. Die Aufmachund der Fläschen finde ich auch sehr schön und ansprechend!
    Hoffentlich lässt sich der Deckel gut zwischen den Fingern drehen beim Lackieren 🙂

    LG, Pina

    Montag, 4. April 2011 um 16:30
  • Antworten Glittermuffin

    @naileni: Lipstains sind quasi Filzstifte für die Lippen. Im Gegensatz zu normalem Lippenstift flutschen die nicht so rum, trocknen aber dafür ein bisschen aus. Ich hab einen von Maybelline, der ist so lala und für den Preis bin ich nicht so überzeugt (sieht ein bisschen fleckig aus beim Auftrag), also würde ich gern mal die von essence testen. Manchmal greifen sie ja doch richtig. Aber das setzt voraus, dass das auch wirklich ein Lipstain ist und nicht, wie es in dem Bild aussieht, einfach nur ein Lippenstift in anderer Form… Mal sehen :3

    Montag, 4. April 2011 um 17:30
  • Antworten Lu

    Wenn essence dem Lipstain Trend nachgeht, werden die wahrscheinlich auch eine Filzspitze haben.
    Die Dinger haben die Aufgabe die Lippen wischfest einzufärben, wenn ich mich nicht irre. :O

    Ich freu mich total auf die LE! Mir gefallen ausnahmslos alle Lacke und sogar die Lidschattenpalette! Ich hoffe die Farben sind gut pigmentiert… hätt sie wirklich gern weil die Farbpalette wirklich schön ist.
    Die Stains interessieren mich btw auch. 😀 Und ich werd mir sicher einen holen, weil die viel günstiger sind als die Konkurrenz. 😀

    Montag, 4. April 2011 um 19:45
  • Antworten Leni

    @ Petra und Pina: Ich habe so das Gefühl, dass die Lacke begehrt sein werden 😀 Ich hoffe sehr, dass die Lacke keine Bläschen schlagen. Da würde ich mich sogar mit einem unbequemen Pinsel zufrieden geben 😉

    @ Glittermuffin: Danke für deine Erklärung. Dann sind Lipstains doch das, wofür ich sie gehalten habe. Maybelline hat ja einiges an Werbung dafür gemacht. Schade, dass du nicht 100% glücklich damit bist.

    @ Lu: Auch dir vielen Dank für die Erklärungen zu diesen Produkten. Jetzt weiß ich ja bestens Bescheid 🙂
    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du die LE komplett vorfindest. Es ist immer schön, LEs komplett unberührt vorzufinden. Leider gelingt das nicht oft 😉

    Montag, 4. April 2011 um 20:39
  • Antworten Anonym

    Da Du kein allgemeines Gästebuch hast, schreibe ich Dir jetzt bei Deinem neuestens Eintrag 🙂 Ich hab erst gestern begonnen, Deinen Blog zu lesen, weil ich auf der Suche nach Anregungen für Nageldesigns war. Und WOW! Ich bin absolut begeistert, was Du alles kannst und machst, ich werde sicher einiges davon ausprobieren! Da sind so tolle Ideen dabei =)

    Dienstag, 5. April 2011 um 10:08
  • Antworten Leni

    @ Anonym: Du kannst auch bei älteren Artikeln kommentieren. Ich bekomme immer eine Email und antworte dann auch. Ich freue mich, wenn dir mein Blog gefällt und wünsche dir weiterhin viel Spaß hier 😀 Und natürlich viel Freude beim Ausprobieren und Nägel lackieren 🙂

    Dienstag, 5. April 2011 um 20:42
  • Antworten Mela

    Die LE sieht interessant aus. Vorallem die linken beiden Lacke gefallen mir bis jetzt.
    Und diese Lipstains muss ich mir mal genauer ansehen.
    Ich habe so eine Taschenbürste mit Spiegel die es im normalen Sortiment von essence in gelb gab. Für die Schule war sie immer ganz okay. Bisher hat alles gehalten. 😀
    My Pink Fairytale

    Donnerstag, 14. April 2011 um 21:20
  • Antworten Leni

    @ Mela: Im Laden bekommt man oft einen besseren Eindruck als nur von den Pressefotos. Lipstains brauche ich jetzt zwar nicht, aber ich bin gespannt, was so darüber geschrieben wird.

    Freitag, 15. April 2011 um 12:00
  • Schreibe einen Kommentar