Follow:
Sonstiges

Oktoberlieblinge

Der Oktober ist nun vorbei und es wird Zeit, ein Monatsfazit zu ziehen. Die folgenden fünf Produkte fand ich im Oktober ganz besonders toll:

 

 

Die Movida Pflege-Creme (Intensiv Tönung) von Garnier in der Farbe 25 Hellbraun gab meinen Haaren neue Farbe. Die Tönung verwendete ich erst Ende Oktober und kann zur Haltbarkeit nichts sagen. Seitdem habe ich meine Haare einmal gewaschen und die Farbe ist noch nicht schwächer. Bei vielen Tönungen merkt man ja direkt nach der ersten Haarwäsche, dass die Farbe schon wieder am verblassen ist.
Meine Haare sehen nun aus wie auf der Verpackung. Es ist ein schönes warmes Braun. Allerdings kommt die Wärme nicht von Rotanteilen, sondern eher als Goldreflexe. Für mich total wichtig, da ich rotstichig braune Haare an mir überhaupt nicht leiden kann.
Beim Auftrag hat die Farbe etwas getropft während der 15-minütigen Einwirkzeit. Ansonsten alles optimal. Wenn die Haltbarkeit stimmt, hab ich MEINE Farbe gefunden.
Ach ja, meine Ausgangshaarfarbe und damit im Prinzip meine Naturhaarfarbe war eine kleine Nuance heller und ein bisschen aschiger.
Über die Benecos Handcreme hatte ich vor einer Weile berichtet. Sie ist mittlerweile mein ständiger Begleiter und hat im Oktober meine zarten Fingerchen vor den bösen Folgen der Kälte bewahrt.
Die altrosa Farbe des Maybelline Jade Forever Strong Nagellack (Nr. 16 rose attraction) hat mich verzaubert und mir schöne Nägel gemacht.
Der dezent glitzernde weiße „206 divine“ Nagellack von P2 ColorVictim diente mir mal wieder als Grundlage für ein hübsches Nageldesign. Der Lack ist mittlerweile schon zu 1/4 leer und das zurecht. Er ist einfach ein wunderschönes Basic in meiner Nagellacksammlung.
Damit der Lidschatten täglich da bleibt, wo er hingehört; dafür sorgt Tag für Tag die Eyeshadow Base von Artdeco. Ohne diese Base unter meinen Lidschatten gehe ich nicht mehr vor die Tür. Alles hält und hält, auch wenn ich mal voll geschminkt in der Wanne sitze oder dusche. Klar, die Augen reiben sollte man dabei nicht, aber trotz extremer Feuchtigkeit hält mein AMU. Ich brauche auch bei herbstlichem Regenwetter keine Angst haben. Dafür wollte ich meinem unsichtbaren Helferlein einfach mal „DANKE“ sagen.
 
Was sind eure Lieblingsprodukte im Oktober gewesen?

Weitere Artikel:

Voriger Artikel Nächster Artikel

6 Kommentare

  • Antworten naekubi

    Meine Favoriten: Der P2 Base + Care Coat (ein Alltime-Favourite) und dann noch der dunkelbraune Lidschatten und der grüne Kajal aus der Alverde Zauberwald-LE (dunkles braun)

    http://dangerbananas.blogspot.com/

    Donnerstag, 4. November 2010 um 15:55
  • Antworten Izzie

    Mein Favorit ist der golden chestnut (ich hoffe das ist der richtige Name :D)Eyeshadow von Alvertde 🙂

    Donnerstag, 4. November 2010 um 16:13
  • Antworten Bonny

    Meine Favoriten sind eben online gegangen … irgendwie ist mir spontan nur Kosmetik eingefallen.

    Übrigens alle Achtung, wie sehr du den P2-Lack schon geleert hast 😀

    Donnerstag, 4. November 2010 um 18:44
  • Antworten Lisa

    Huhu ich habe dir einen Award verliehen =) LG
    http://colorvictims.blogspot.com/2010/11/uns-wurde-der-only-lovely-blog-award.html

    Donnerstag, 4. November 2010 um 21:36
  • Antworten Leni

    @ Izzie: Ich weiß, welchen du meinst 😀

    @ Bonny: Habe deine Favoriten natürlich eben gelesen 😀 Der "divine" ist einfach wunderschön. Ich mag ihn immer wieder gerne auf meinen Fingern. Bin selbst erstaunt, dass ein Lack bei meiner umfangreichen Sammlung doch schon so an Inhalt verloren hat.

    @ Lisa: Danke für den Award und da du meinen Blog erst kürzlich entdeckt hast, wünsche ich dir weiterhin viel Spaß hier 🙂

    Freitag, 5. November 2010 um 13:54
  • Antworten svea

    der p2 nagellack ist echt huebsch :}

    Samstag, 6. November 2010 um 12:46
  • Schreibe einen Kommentar

    Ich akzeptiere